23Apr

Einander zugemutet und zugetraut

Donnerstag, 23. April 2020 - 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Einander zugemutet und zugetraut

Erfahrungen auf dem spirituellen Weg der Ehe – Den Weg der Ehe als gemeinsamen spirituellen Weg in der Nachfolge Jesu Christi gehen – dazu ermutigt Papst Franziskus in seinem Schreiben »Amoris laetitia – Über die Freude der Liebe«. Auf einem solchen spirituellen Weg wird der eheliche Raum selbst zum Gottesdienstraum. Die partnerschaftliche Beziehung wird zum Grundstoff für die Begegnung mit Gott. Das ist weder »fromme Soße« noch eine Garantie von Eheglück oder -gelingen. Geschenkt wird diese Begegnung mit Gott im achtsamen Durchleben der eigenen Wirklichkeit in all ihren Facetten – der Leidenschaft wie der Langeweile, dem Begehren wie der Lustlosigkeit, der Harmonie ebenso wie der Krise. - (Foto: fotolia)

    • Seminar-Nr.:
    • 81940
    • Leitung:
    • Pfarrer Dr. Marc Röbel
    • Referent/in
    • Dorothea Dolle-Gierse
    • Alfons Gierse
    • Kosten:
    • 10 €

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Wir haben eine Kopie Ihrer Anmeldung an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Eine Bestätigung stellen wir Ihnen umgehend zu.

Entschuldigung, da ist wohl etwas schief gegangen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden uns so schnell wie möglich darum kümmern.

Entschuldigung, da ist wohl etwas schief gegangen.

Anmeldung

Wir freuen uns, Ihr Interesse an der Veranstaltung Einander zugemutet und zugetraut geweckt zu haben. Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus und drücken Sie anschließend auf den Knopf »Absenden«. Eine Bestätigung stellen wir Ihnen umgehend zu.

Informationen zur Veranstaltung





Reiserücktrittsversicherung

Möchten Sie eine Reiserücktrittsversicherung abschließen, um z.B. im Krankheitsfall nicht die Kosten tragen zu müssen?

Dann finden Sie hier das Formular für den Abschluss der Reiserücktrittsversicherung. Bitte füllen Sie das Formular aus und senden es selbständig an den Versicherer.


Ihre Speisewünsche

Wir bieten Ihnen ein reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet an. Das Mittagessen wird durch ein vielfältiges Salatbuffet bereichert. Sollten Sie vegetarische Kost wünschen oder auf eine Sonderkost angewiesen sein, bitten wir nachstehend um Mitteilung.

Bitte setzen Sie sich rechtzeitig vor der Anreise mit unserer Hauswirtschaftsleiterin in Verbindung: kueche@ka-stapelfeld.de


Sonstiges
Informationen zu Ihrer Person









Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anmerkungen oder wünschen ausführliche Informationen zu dieser Veranstaltung?

Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir sind per Telefon oder E-Mail zu erreichen und beraten Sie auch gerne persönlich bei uns in Stapelfeld.

Telefon: (04471) 188-0
E-Mail: info@ka-stapelfeld.de
Adresse: Stapelfelder Kirchstraße 13
49661 Cloppenburg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.