Jahresthema »AnSehen«

17Feb

Musik fachfremd unterrichten von der Pike auf – Teil 1

Montag, 17. Februar 2020 - 10:30 bis Dienstag, 18. Februar 2020 - 15:00

Musik fachfremd unterrichten von der Pike auf – Teil 1

Fortbildung in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung an der Universität Vechta – Diese Fortbildung hilft Ihnen bei der Einarbeitung in das Unterrichten von Musik als Neigungsfach. Sie lernen vielfältige Unterrichtsideen und elementare Methoden für die Kompetenzbereiche Musik und Bewegung, Erarbeitung und Gestaltung von Liedern, Musizieren auf Instrumenten sowie Musikhören kennen. Dabei setzen Sie sich mit praxisrelevanten Inhalten aus Instrumentenkunde, Musiktheorie und Methodik / Didaktik auseinander und trainieren konkret das Anleiten und Organisieren von gemeinsamem Singen und Musizieren. (Foto: fotolia)

18Feb

Mensch bleiben – Ansehen geben in der Begleitung am Ende des Lebens

Dienstag, 18. Februar 2020 - 14:30 bis 17:00

Mensch bleiben – Ansehen geben in der Begleitung am Ende des Lebens

Stapelfelder Trauerforum – Diese Veranstaltungsreihe ist ein Kooperationsprojekt der Katholischen Akademie mit der Gemeindecaritas in den Dekanaten Cloppenburg, Vechta und Friesoythe sowie dem Hospizdienst im Landkreis Cloppenburg. Es greift Fragen und Inhalte auf, die sich in der Arbeit der ehrenamtlichen MitarbeiterInnen im Trauerbesuchsdienst, der Trauerbegleitung oder dem Hospizdienst stellen. Gleichzeitig dienen die Studiennachmittage auch dem gemeinsamen Austausch, der Begegnung und gegenseitigen Stärkung. (Foto: fotolia)

19Feb

Garten im Klimawandel

Mittwoch, 19. Februar 2020 - 19:00 bis 21:30

Garten im Klimawandel

Die letzten Sommer haben es gezeigt: Das Klima ändert sich. Nicht nur Hobbygärtner müssen ihren Garten auf längere Trockenphasen vorbereiten. Wie lassen sich schattige Plätze einrichten? Welche Pflanzen ertragen auch längere Trockenheit? Und wie kann durch die Gartengestaltung auch Insekten, Vögeln und weiteren Gartenbewohnern geholfen werden? Der Bioland-Gartenbauer Aloys Pöhler gibt Hinweise zur Pflanzenauswahl und zum Wassermanagement im Garten. Diese Veranstaltung findet statt im Kulturpavillion der Baumschule Pöhler, Flachsmoor 1 in 49685 Höltinghausen.

22Feb

»Oh Gott, mein Hund wird alt«

Samstag, 22. Februar 2020 - 09:00 bis 17:00

»Oh Gott, mein Hund wird alt«

Ein Tag für Freunde grauer Schnauzen – Wenn es stimmt, was angeblich Heinz Rühmann gesagt hat: »Man kann ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht«, dann wird es immer schwer, wenn der Hund alt wird und sein Lebensende in den Blick kommt. Denn der drohende Abschied von einem vierbeinigen Freund kann das Herz sehr traurig machen. Andererseits: Wer mit grauen Schnauzen zusammenlebt, kann viel von ihnen lernen – über Zeit und Liebe, über die Macken von Hund und Mensch und die Hoffnung im Herzen. Über das Leben mit alten Hunden und ihr Sterben wollen wir gemeinsam nachdenken. Mit fachkundigen Impulsen aus tierärztlicher und theologischer Perspektive, in Austausch und Diskussion wollen wir uns gut vorbereiten auf die letzte Lebensphase unserer vierbeinigen Freunde und Gefährten.

22Feb

Ja – mit Gottes Segen!

Samstag, 22. Februar 2020 - 09:30 bis 17:30

Ja – mit Gottes Segen!

Ehevorbereitung kompakt – Gönnen Sie sich im Vorbereitungs- und Organisationsstress vor Ihrer Hochzeit etwas Zeit füreinander – und lassen Sie sich gleichzeitig für den gemeinsamen Weg inspirieren! In dieser Veranstaltung sprechen wir mit Ihnen über Partnerschaft und Ehe, machen Sie mit dem kirchlichen Eheverständnis vertraut und zeigen Ihnen hilfreiche Wege für den Umgang mit Konflikten und Krisen. Zudem geben wir Anregungen, wie Sie ihren Traugottesdienst ganz persönlich gestalten können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok