Jahresthema »AnSehen«

05Jun

Philosophische Lese-Lust

Freitag, 05. Juni 2020 - 19:30 bis 21:30

Die Abendreihe macht neuere Bucherscheinungen aus dem Bereich der Philosophie zum Thema. Ob es um die Künstliche Intelligenz, die romantische Liebe, das bedingungslose Grundeinkommen oder Fragen der Spiritualität und Sinnsuche geht – Philosophen begleiten seit der Antike das Zeitgeschehen mit ihren oft faszinierenden und irritierenden Gedanken. Ein Angebot an alle, die neugierig darauf sind, mit anderen um die Ecke zu denken. (Der jeweilige Buchtitel wird über die Tagespresse bekanntgegeben.)

06Jun

KUNSTvoll: Wenn Bild und Musik sich vereinen…

Samstag, 06. Juni 2020 - 14:30 bis Sonntag, 07. Juni 2020 - 13:30

KUNSTvoll: Wenn Bild und Musik sich vereinen…

Seminar zur Filmkunst – Einstellung, Perspektive, Farbgebung, Bildwechsel, Musikeinsatz, Tempo, Stille ...: Meist wird uns beim Anschauen von Filmen gar nicht bewusst, wie durchdacht visuelle und auditive Elemente eingesetzt und kombiniert sind. Freuen Sie sich auf Aha-Erlebnisse, wenn wir anhand ausgewählter Filmausschnitte erkunden, wie sich Bild- und Musikebene gegenseitig beeinflussen und unsere Wahrnehmung der Figuren und des Geschehens lenken. - (Foto: adobe stock)

08Jun

Malerische Fotografie

Montag, 08. Juni 2020 - 14:00 bis Donnerstag, 11. Juni 2020 - 14:00

Malerische Fotografie

Kreativseminar mit Fotokünstlerin Jutta Engelage – Dieser Workshop ist für alle, die in einer schönen Umgebung fotografieren und eine Verbindung zwischen Fotografie und Malerei schaffen möchten. In diesen Tagen ist Zeit dafür, den eigenen fotografischen Blick zu schulen. Heute muss immer alles schnell gehen, effektiv sein. In der Fotografie und in der Kreativität sieht es anders aus. Hier ist im Vorteil, wer sich Zeit lassen kann: einen Gang runter schalten und sich bewusster und intensiver den ausgewählten Motiven widmen. Zu Beginn wird an Bildbeispielen alles Wissenswerte zur Technik und zu einer gelungenen Bildgestaltung vermittelt. Wir lernen, mit gezielt eingesetzter Unschärfe, dem geeigneten Licht, längeren Belichtungszeiten und der eigenen Kamera zu „malen“ und eigene kreative Ideen umzusetzen. Wir lassen unserer Experimentierfreude freien Lauf und fotografieren einmalige malerische Bilder. Wer mag, kann sich dabei auch im Nah- und Makrobereich bewegen, denn oft sind es die kleinen, auf den ersten Blick unscheinbaren Motive, die zu beeindruckenden Bildern führen. Jutta Engelage gibt Tipps und steht bei den Exkursionen individuell mit praktischem Rat zur Seite. Bei den täglichen Bildbesprechungen wird eine Auswahl der entstandenen Fotos gemeinsam besprochen und es werden Optimierungsmöglichkeiten aufgezeigt. - (Foto: Jutta Engelage)

12Jun

Ein Wochenende wie in Taizé

Freitag, 12. Juni 2020 - 17:00 bis Sonntag, 14. Juni 2020 - 13:30

Gesang – Gebet – Begegnung – »Hell brennt ein Licht in unsrer Nacht«, heißt es in einem beliebten Taizé-Lied. In unserer oft so dunklen Welt brauchen wir immer wieder Zeiten und Orte, die uns hoffnungsfroh und zuversichtlich machen. Im Wunsch nach lichterfüllten Tagen kommen wir auch in diesem Jahr wieder zu Gebet und Gesang, Bibelarbeit und Gespräch, Workshops und herzlichem Miteinander in Stapelfeld zusammen.

13Jun

Ja – mit Gottes Segen!

Samstag, 13. Juni 2020 - 09:30 bis 17:30

Ja – mit Gottes Segen!

Ehevorbereitung kompakt – Gönnen Sie sich im Vorbereitungs- und Organisationsstress vor Ihrer Hochzeit etwas Zeit füreinander – und lassen Sie sich gleichzeitig für den gemeinsamen Weg inspirieren! In dieser Veranstaltung sprechen wir mit Ihnen über Partnerschaft und Ehe, machen Sie mit dem kirchlichen Eheverständnis vertraut und zeigen Ihnen hilfreiche Wege für den Umgang mit Konflikten und Krisen. Zudem geben wir Anregungen, wie Sie ihren Traugottesdienst ganz persönlich gestalten können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.