Jahresthema „NeuGier“

31Okt

Der Baum – Ein Sinnbild des Lebens

Montag, 31. Oktober 2022 - 11:00 bis Donnerstag, 03. November 2022 - 14:30

Der Baum – Ein Sinnbild des Lebens

Sinnbild des Lebens – Dieser Fotoworkshop widmet sich den Bäumen. Besonders alte und charaktervolle Bäume stehen im Mittelpunkt unseres fotografischen Interesses. Wir wollen dem Baum aber nicht nur als Abbild begegnen, sondern auch als Sinnbild. Als Symbol können Bäume Weg-Weiser sein zur Selbsterkenntnis und zum Verstehen der Welt. Ergänzend zu den fotografischen Erkundungen bereichern Impulsvorträge sowie intensive Bildbesprechungen das Programm. (Foto: W. Rolfes)

31Okt

Malerischer Herbst

Montag, 31. Oktober 2022 - 14:00 bis Donnerstag, 03. November 2022 - 14:00

Malerischer Herbst

Von der Symbolkraft der Farben – Rot, orange, gelb und grün – besonders im Herbst leuchten die Farben der Natur. Fotografische Exkursionen laden zur Entdeckung dieses Farbenspiels ein, das aber nicht nur als sinnliches Erlebnis erkundet wird. (Foto: Jutta Engelage)

31Okt

Dracula - Livelesung mit Musik und Diashow

Montag, 31. Oktober 2022 - 18:00 bis 21:00

Dracula - Livelesung mit Musik und Diashow

MIt Christoph Tiemann und dem Theater ex libris – Dracula - den Namen kennt jeder – den Roman hingegen nur wenige. Erkunden Sie mit dem Theater ex libris das Original: den bekanntesten Vampir der Literaturgeschichte. Karten sind erhältlich bei der Buchhandlung Terwelp in Cloppenburg.

01Nov

Stapelfelder Trauerforum

Dienstag, 01. November 2022 - 14:30 bis 17:00

Stapelfelder Trauerforum

Tröstende Worte und Zeichen bei Trauer und Tod – »Eine Materialsammlung« – Das Stapelfelder Trauerforum ist ein Kooperationsprojekt der Katholischen Akademie mit der Gemeindecaritas in den Dekanaten Cloppenburg, Vechta und Friesoythe sowie dem Hospizdienst im Landkreis Cloppenburg. Es greift Fragen und Inhalte auf, die sich in der Arbeit der ehrenamtlich Mitarbeitenden im Trauerbesuchsdienst, der Trauerbegleitung oder dem Hospizdienst stellen. Gleichzeitig dienen die Studiennachmittage auch dem gemeinsamen Austausch, der Begegnung und gegenseitigen Stärkung. (© Foto: W. Rolfes)

03Nov

Neu hier?

Donnerstag, 03. November 2022 - 08:30 bis Freitag, 04. November 2022 - 17:00

Einführungsseminar für neue Mitarbeitende im kirchlichen Dienst – Wer neu ist im kirchlichen Dienst, hat sicher die eine oder andere Frage – zur Organisation der Kirche im Oldenburger Land, zur Struktur von Diensten und Ämtern, zum kirchlichen Arbeitsrecht oder der Kirchenfinanzierung. Dieses Seminar für neue kirchliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter thematisiert, was es bedeutet, Teil einer Dienstgemeinschaft in der katholischen Kirche im Oldenburger Land zu sein. Während der beiden Tage gibt es aber nicht nur Wissenswertes zum neuen Arbeitsverhältnis. Es besteht ebenso die Möglichkeit, Kontakt zu Kolleginnen und Kollegen aus anderen Arbeitsfeldern zu knüpfen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bischöflich Münsterschen Offizialats und der Katholischen Akademie kennen zu lernen und gemeinsam Gottesdienst zu feiern. Das Einführungsseminar will dazu beitragen, dass neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im kirchlichen Dienst in ihrer neuen Tätigkeit gut ankommen und zufrieden arbeiten können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.