Jahresthema „NeuGier“

04Mär

Philosophische Leselust

Freitag, 04. März 2022 - 19:30 bis 21:45

Philosophische Leselust

Die Abendreihe macht neuere Bucherscheinungen aus dem Bereich der Philosophie zum Thema. Ob es um die Künstliche Intelligenz, die romantische Liebe, das bedingungslose Grundeinkommen oder Fragen der Spiritualität und Sinnsuche geht – Philosophen begleiten seit der Antike das Zeitgeschehen mit ihren oft faszinierenden und irritierenden Gedanken. Ein Angebot an alle, die neugierig darauf sind, mit anderen um die Ecke zu denken. Der jeweilige Buchtitel wird hier und über die Presse bekanntgegeben. Weitere Termine: 29.04., 17.06., 16.09. und 28.10. - (© Foto: AdobeStock)

09Mär

Gemischte Gefühle: Philosophen und »ihre« Emotionen

Mittwoch, 09. März 2022 - 19:30 bis 21:45

Vortrags- und Diskussionsreihe – Protest und Gefühl: James H. Cones theologischer Kampf gegen Rassismus inden USA

09Mär

Gemischte Gefühle: Philosophen und »ihre« Emotionen (Kopieren)

Mittwoch, 09. März 2022 - 19:30 bis 21:45

Vortrags- und Diskussionsreihe – Protest und Gefühl: James H. Cones theologischer Kampf gegen Rassismus inden USA

10Mär

Band ohne Noten – Band ohne Lehrer – Band für alle

Donnerstag, 10. März 2022 - 14:30 bis Freitag, 11. März 2022 - 14:30

Band ohne Noten – Band ohne Lehrer – Band für alle

Seminar für Lehrkräfte in den Klassenstufen 3 bis 10 in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung an der Universität Vechta – Bei dieser Lehrerfortbildung lernen Sie die drei Klassenmusizierkonzepte von Robert Hinz und Remmer Kruse ganz praktisch kennen. »Band ohne Noten« arbeitet beim Spiel aktueller Popsongs mit alternativen Notationsformen. Bei »Band ohne Lehrer« wird ein gemeinsames Stück kooperativ und selbstgesteuert in bis zu sechs Einzelwerkstätten erarbeitet. »Band für alle« nutzt Ansätze, die ein gemeinsames Musikmachen auch bei schweren körperlichen, geistigen oder anderen Beeinträchtigungen ermöglichen.

11Mär

Neugierig auf den eigenen Glauben? Ein Glaubenskurs in Zusammenarbeit mit der Pfarrei St. Margaretha in Emstek

Freitag, 11. März 2022 - 17:00 bis Samstag, 12. März 2022 - 18:00

Neugierig auf den eigenen Glauben? Ein Glaubenskurs in Zusammenarbeit mit der Pfarrei St. Margaretha in Emstek

Gibt‘s Gott? (Modul 1) – Gott, was ist das? Eine große Macht, ein Nichts, die Frage aller Fragen, der Sinn hinter den Dingen – vielleicht doch eine Person? Oder, wie Martin Luther es formulierte, das, woran ein Mensch sein Herz hängt? Und wenn ich wüsste, was ich mir unter diesem Wort vorstelle – gibt‘s Gott überhaupt? Die weiteren Module finden statt vom 21. bis 22. Mai, 9. bis 10. Oktober und 25. bis 26. November. (Die Teilnahme an diesem Glaubenskurs steht auch Interessierten offen, die nicht aus der Pfarrei St. Margaretha kommen.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.