Jahresthema "StreitKULTUR"

15Dez

Charles Dickens: Die Weihnachtsgeschichte

Donnerstag, 15. Dezember 2022 - 19:00 bis 21:30

Charles Dickens: Die Weihnachtsgeschichte

Live-Hörspiel mit dem 'theater ex libris' aus Münster – Der kaltherzige Geldverleiher Ebenezer Scrooge hält Weihnachten und Nächstenliebe für »Humbug«. Die schaurigen Begegnungen, die er jedoch in der Nacht vor Weihnachten hat, werden sein Leben für immer verändern. Die Geschichte um Ebenezer Scrooge ist schon vielfach adaptiert worden – das Theater ex libris jedoch liest direkt aus dem Orginial in der deutschen Übersetzung. Es ist eine Freude zu sehen und zu hören, wie die fünf Schauspieler in zwanzig verschiedene Rollen schlüpfen und sich die Bälle zuwerfen. Die musikalische Begleitung lässt dann endgültig Vorfreude auf Weihnachten aufkommen. Karten für diese Veranstaltung gibt es bei der Buchhandlung Terwelp in Cloppenburg.

16Dez

Sich ausbreiten wie ein Baum – Erde fühlen, Kraft spüren

Freitag, 16. Dezember 2022 - 17:00 bis Sonntag, 18. Dezember 2022 - 13:30

Sich ausbreiten wie ein Baum – Erde fühlen, Kraft spüren

Tai-Chi-Seminar für Anfänger und Fortgeschrittene – Kennzeichnend für Tai-Chi ist der kontinuierliche Bewegungsfluss ohne Pausen. Aufgrund der Zeitlupenbewegungen wird diese Bewegungsform auch chinesisches »Schattenboxen« genannt. Es gibt keine Altersgrenze, um Tai-Chi zu erlernen. In diesem Seminar werden die fünf Wandlungsphasen/Elemente und Kreise in Anlehnung an die Schule von Al Huang geübt. Qi Gong, Meditation und Meditativer Tanz sind ergänzende Kurselemente. (© Foto: W. Rolfes)

12Jan

Diskurs mit meinem Fundus

Donnerstag, 12. Januar 2023 - 16:00 bis Sonntag, 15. Januar 2023 - 13:30

Diskurs mit meinem Fundus

Ideen – Erfahrung – Neugier – Kreativität – Neugier und Gestaltungsfreude, das Wissen um Techniken und um die Möglichkeiten und Grenzen von Materialien kommen in diesem Seminar zusammen mit Ideen, Erfahrung und künstlerischer Inspiration. Unter dem Motto »Diskurs mit meinem Fundus« sind dem Wissensdurst und der kreativen Experimentierfreude keine Grenzen gesetzt: Alles, was Sie schon immer mal machen wollten, kann hier realisiert werden.

13Jan

Vorbereitungswerkstatt für den Weltgebetstag der Frauen

Freitag, 13. Januar 2023 - 14:00 bis 18:00

Vorbereitungswerkstatt für den Weltgebetstag der Frauen

In mehr als 120 Ländern wird alljährlich am ersten Freitag im März der Weltgebetstag gefeiert. Die Konzeption für 2023 stammt von Christinnen aus Taiwan und steht unter dem Motto »Glaube bewegt«. In dieser Vorbereitungswerkstatt tauchen wir in das Leben in dem von China beanspruchten Inselstaat ein. Und natürlich lernen wir die Gottesdienstvorlage und weitere Materialien kennen und erhalten Anregungen und Tipps für die Umsetzung in der eigenen Gemeinde. Anmeldung: Referat für Frauenseelsorge (andrea.brand@bmo-vechta.de) [Bild: Die junge taiwanische Künstlerin Hui-Wen Hsiao nannte ihr Titelbild zum WGT 2023 »I Have Heard About Your Faith«]

13Jan

Die Kunstschätze der Ukraine

Freitag, 13. Januar 2023 - 16:00 bis Samstag, 14. Januar 2023 - 16:00

Die Kunstschätze der Ukraine

Kulturelle Identität im Krieg – Durch den zunehmenden Beschuss ukrainischer Städte durch russische Invasionstruppen ist das kulturelle Erbe des Landes in größter Gefahr, zerstört oder geplündert zu werden. Da der russische Diktator Putin der Ukraine wiederholt ihre kulturelle und historische Unabhängigkeit verweigert hat, besteht die dringende Befürchtung, dass er das kulturelle Erbe des Landes zerstören wird und die wichtigsten Objekte nach Moskau verfrachten will, wo sie als Zeugnisse der russischen Kultur präsentiert werden sollen. Das Jahresthema StreitKultur ruft uns dazu auf, die reiche kulturelle Identität der Ukraine auch im Angesicht unvorstellbaren menschlichen Leids nicht zu vergessen und die Bedrohung, Zerstörung, aber auch Rettung der Kunst an vorderster Front in den Blick zu rücken. (Bild: Arbeiter des Nationalmuseums von Lwiw bringen die Kunst in Sicherheit.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.