Jahresthema "StreitKULTUR"

20Mär

Musik fachfremd unterrichten von der Pike auf (Teil 3)

Montag, 20. März 2023 - 10:30 bis Dienstag, 21. März 2023 - 13:30

Musik fachfremd unterrichten von der Pike auf (Teil 3)

Seminarformat für Grundschullehrkräfte in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung an der Universität Vechta – Unsere mittlerweile 5teilige Seminarreihe vermittelt in jedem Kurs vielfältige Ideen zu allen Kompetenzbereichen des Musikunterrichts. Daher können die Seminare einzeln gebucht und müssen nicht der Reihenfolge nach besucht werden. Freuen Sie sich in Teil 3 auf weitere Bewegungslieder, Tänze, Mitmach- und Mitspielsätze, Klang- und Stimmbildungsgeschichten sowie Liedgestaltungsideen. Dabei setzen wir Stabspiele, Boomwhackers und Percussion ein und gehen ganz praktisch mit grafischer und klassischer Notation um.

21Mär

Energiemanagement in der Einrichtung

Dienstag, 21. März 2023 - 10:00 bis Mittwoch, 22. März 2023 - 13:30

Energiemanagement in der Einrichtung

Für (ehrenamtlich) Mitarbeitende in kirchlichen Gemeinden und Einrichtungen – Mit den deutlich gestiegenen Energiekosten ist auch die Dringlichkeit, Energie einzusparen und effizient zu nutzen, deutlich erhöht. In diesem Seminar setzen wir uns mit verschiedenen Energie-Einsparmöglichkeiten in öffentlichen Einrichtungen und Gebäuden auseinander, seien es technische Unterstützung oder Verhaltensänderungen. Zudem besprechen wir die Optionen von Sanierungen und Investitionen. (Foto: Adobe Stock)

22Mär

Stapelfelder Friedensforum: Nachdenken über Krieg und Frieden

Mittwoch, 22. März 2023 - 19:30 bis 21:30

Vision einer friedvollen Welt: 17 Ziele zur Nachhaltigen Entwicklung – Spätestens seit dem Ausbruch des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine bestimmen Kriegsnachrichten die täglichen Schlagzeilen. Flüchtende mit dramatischen Kriegserfahrungen finden Zuflucht bei uns und in anderen europäischen Ländern. Der Krieg ist uns auf unheimliche Weise näher gerückt. Dieser Krieg hat Folgen, die sich bis in unsere Energieversorgung und Nahrungsmittel wirtschaft auswirkt. Darüber sollten wir die grundsätzlichen Fragen nicht vergessen. Der Philosoph Max Scheler fragt kurz nach dem Ersten Weltkrieg in einem Aufsatz: „Wer ist schuld am Kriege?“ In seiner Antwort steckt eine Gegenfrage: Warum gelingt es dem Menschen trotz aller zivilisatorischer Leitungen nicht, die Unkultur des Krieges hinter sich zu lassen? Unsere Reihe beleuchtet das Thema Krieg und Frieden aus politischer und philosophischer, kultureller, aber auch aus theologischer und spiritueller Sicht.

23Mär

Geheimnisse in weichem Licht

Donnerstag, 23. März 2023 - 14:30 bis Sonntag, 26. März 2023 - 13:30

Geheimnisse in weichem Licht

Künstlerische Naturfotografie mit Monika Lawrenz – Nicht an Wundern fehlt es in der Natur, sondern an der Fähigkeit, diese zu sehen. Wir versuchen die Schönheit des Geheimnisvollen in der Natur zu entdecken und im Bild festzuhalten. Es sind die zarten Farben und leisen Töne. Zentraler Bestandteil des Seminars sind Exkursionen in die Natur am frühen Morgen und späten Abend. Die dann entstandenen Fotografien werden im Nach - hinein am Computer besprochen und mit ersten Bildbearbeitungsschritten vervollständigt.

24Mär

Federstrich und Pinselschwung

Freitag, 24. März 2023 - 14:30 bis Sonntag, 26. März 2023 - 13:30

Kalligrafie im »Stapelfelder Scriptorium« – Im Mittelpunkt des Kurses steht die »Rustika« der Römer, eine Buchschrift aus dem 4./5. Jhd. Wir empfinden die historischen Schriftformen mit dem Flachpinsel und der Bandzugfeder nach und setzen sie kreativ bei der Gestaltung von Textblättern, Karten oder Faltobjekten in Szene. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.