Jahresthema »überLEBEN«

30Okt

Künstler und Mystiker

Samstag, 30. Oktober 2021 - 14:30 bis Sonntag, 31. Oktober 2021 - 13:30

Künstler und Mystiker

Seminar zum 100. Geburtstag von Joseph Beuys – Am 12.05.1921 wurde der wohl umstrittenste Künstler des 20. Jahrhunderts geboren – Joseph Beuys. In diesem Seminar werden die religiösen Grundlagen für das Werk des Künstlers betrachtet, der von ihm geprägte erweiterte Kunstbegriff diskutiert und seine damit verbundenen Aktionen und Installationen befragt. Aber auch als Mystiker soll Joseph Beuys beleuchtet werden und nicht zuletzt als ein Künstler, der zur Naturzerstörung und Naturentfremdung des Menschen kritisch Stellung bezogen hat. (Foto: Pixabay)

31Okt

"und das ewige Leben"

Sonntag, 31. Oktober 2021 - 19:30 bis 22:00

"und das ewige Leben"

Begründete Hoffnung oder süße Illusion? – Die Reihe nimmt kritische Anfragen skeptischer Philosophinnen und Wissenschaftler auf, die auch vielen nachdenklichen Christen und Christinnen aus der Seele sprechen. Wie lässt sich intellektuell redlich und existentiell nachvollziehbar über die großen Fragen des Lebens sprechen, die gläubige und nicht-gläubige Menschen gemeinsam haben? (Bild: Pixabay)

01Nov

#theologisch.klar - Alle Heiligen

Montag, 01. November 2021 - 11:00 bis Dienstag, 02. November 2021 - 16:00

#theologisch.klar - Alle Heiligen

Christliche Vorbilder für heute? – Stars und Sternchen bis hin zu peinlichen C-Promis, selbsternannten Influencern und TikTok-Darstellern stehen hoch im Kurs. Manchmal werden sie scheinbar ‚angebetet‘. Aber was ist mit den Heiligen? Welche Bedeutung haben sie heute (noch) in der katholischen Kirche? Wollen sich Christinnen und Christen heute noch als ‚Communio Sanctorum‘ bezeichnen lassen? Und was ist mit unseren Verstorbenen – haben sie Anteil an der himmlischen Gemeinschaft der Heiligen? Pünktlich zu Allerheiligen und Allerseelen geht es um diese Fragen im Rahmen der Reihe #theologisch.klar. (Bild: Die Vorläufer Christi mit Heiligen und Märtyrern, Frau Angelico (1423/24) Quelle: wikipedia.de)

01Nov

"Wo ist Papa?" - Escape-Game

Montag, 01. November 2021 - 19:30 bis 21:00

"Wo ist Papa?" - Escape-Game

Rätselspiel, Austausch, Diskussion und Impulse zum Thema Väter – Die Geburt des eigenen Kindes ist für Mütter und Väter gleichermaßen ein aufregendes und einschneidendes Erlebnis. Väter und Mütter erleben diese Phase sicherlich als ähnlich „einschneidend“ und „alles-auf-den-Kopf-stellend“. Dennoch bewegen Väter andere Fragen und Probleme. Auch in der Gesellschaft und in ihrem eigenen Umfeld werden Väter vielfach nicht gleichberechtigt für Fragen in Erziehung und Elternsein wahrgenommen. An diesem Abend wollen wir uns spielerisch über ein Escape-Game dem Thema Vater-Sein in vielen Facetten widmen. Welche Themen bewegen Väter? Welche Lebensbereiche verändern sich? In welcher Weise? Eingeladen sind Väter, Mütter, Paare, werdende Eltern und Interessierte. (Bild: Adobe Stock)

02Nov

Wenn Licht die Natur berührt

Dienstag, 02. November 2021 - 14:30 bis Freitag, 05. November 2021 - 15:00

Wenn Licht die Natur berührt

Fotoworkshop mit Monika Lawrenz – Sehen lernen und Bilder fotografieren, die berühren. Dies ist das Thema für das Fotografieseminar mit Monika Lawrenz. Das Besondere in der Landschaft entdecken, ein Bild im ersten Licht am frühen Morgen und im letzten Licht am späten Abend gestalten. Mit diesen Gedanken soll die Natur im Herbst fotografisch erkundet werden. Diese sinnliche Entdeckungsreise spiegelt sich in den entstehenden Fotografien wieder. Zentraler Bestandteil des Seminars sind Exkursionen in die Natur. Die Wirkung der dabei entstandenen Fotografien werden im Nachhinein miteinander besprochen. (Foto: Monika Lawrenz)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.