Jahresthema »überLEBEN«

16Dez

Pflegepause im Advent

Donnerstag, 16. Dezember 2021 - 10:00 bis Freitag, 17. Dezember 2021 - 16:00

Pflegepause im Advent

In der Corona-Zeit sind einige Pflegeeinrichtungen, ambulante Dienste und Kliniken an ihre Grenzen gekommen. Pflegende mussten oft über ihr Limit gehen und mit eigenem gesundheitlichen Risiko ihre Arbeit ausführen. Vielleicht ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um die eigenen Kraftquellen wieder aufzuladen, und genau dafür soll dieses Seminar ein Angebot sein. Wir wollen gemeinsam einfach einmal was anderes tun als uns mit der Pflege zu beschäftigen und so eine kurze Auszeit aus dem Alltag und dem Beruf zulassen. Gemeinsam wollen wir eine Pflegepause im Advent durchführen und uns stimmungsvoll auf das Weihnachtsfest vorbereiten. Wir werden Geschichten lesen, Weihnachtspunsch am Lagerfeuer genießen, ein Escape-Spiel spielen, fröhliche Stunden verbringen und uns über das zuende gehende Jahr 2021 austauschen. Dieses Seminar wird gefördert durch die Stiftung Eheleute Taphorn. (© Foto: Pixabay)

03Jan

Flüsse - Adern der Welt

Montag, 03. Januar 2022 - 15:30 bis Donnerstag, 06. Januar 2022 - 13:30

Flüsse - Adern der Welt

Jahresanfangstagung – Flüsse bringen Fruchtbarkeit und Gedeihen, aber auch Zerstörung und Vernichtung. Man kann sich in ihnen treiben lassen, aber auch mitgerissen werden. Flüsse stehen für Erneuerung und In-Bewegung-Bleiben, aber auch für das Verrinnen der Zeit und Vergänglichkeit. Sie führen zu Ursprung oder Ziel, können aber auch eine Grenze bilden, die es zu überbrücken gilt. – Wir freuen uns schon sehr darauf, diesem vielschichtigen Symbol in Märchen, Musik und anderen Künsten und Wissenschaften gemeinsam mit Ihnen nachzugehen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.