Kommunikation und Qualifikation

16Jan

Sprachheiltagung: „Familienbande – was uns verbindet“

Donnerstag, 16. Januar 2020 - 18:00 bis Samstag, 18. Januar 2020 - 13:30

Sprachheiltagung: „Familienbande – was uns verbindet“

33. Sprachheiltagung für MitarbeiterInnen in den interdisziplinären Teams der Sprachheilkindergärten/-zentren Niedersachsens – „Woran können wir uns festhalten?“ „Wer oder was gibt mir Struktur?“ Fragen, so oder ähnlich tausendfach gestellt, werden im pädagogischen Alltag schnell zu Grenzerfahrungen in der professionellen Rolle. Die Tagung möchte dazu beitragen, moderne Familienstrukturen und ihre Realitäten, gerade in schwierigen Situationen, in den Blick zu nehmen und dazu beitragen, komplexe Situationen erfolgreich zu meistern. (Foto: pixabay)

02Mär

"Vor-gesetzt-werden ist nicht schwer, Leitung ausüben hingegen sehr?"

Montag, 02. März 2020 - 12:00 bis Freitag, 06. März 2020 - 13:00

"Vor-gesetzt-werden ist nicht schwer, Leitung ausüben hingegen sehr?"

Lehrgang 2020/2021 für (angehende) TeamleiterInnen in Einrichtungen der Eingliederungshilfe – In den vergangenen Jahren gab es vielfältige Veränderungen im Tätigkeitsprofil einer Gruppen-/Teamleitung in der Eingliederungshilfe. Auf diese Anforderungen antwortet diese Weiterbildungsreihe, die sich über insgesamt 14 Monate erstreckt, mit intensiver Verzahnung von Theorie und Praxis sowie integriertem Coaching. Dieses erste Seminar findet auf Norderney statt, alle übrigen in der Katholischen Akademie Stapelfeld. Die Termine sind im Flyer aufgeführt. (Foto: B. Kappenberg)

16Mär

Fallorientierung in der Pflegeausbildung

Montag, 16. März 2020 - 09:00 bis Dienstag, 17. März 2020 - 17:00

Fortbildungsseminar – Innerhalb der Pflegeausbildung bieten fallbezogene Verfahren eine Möglichkeit Handlungskompetenzen situationsorientiert zu entwickeln. Vor dem Hintergrund der aktuellen gesetzlichen Vorgaben ist die handlungsorientierte Ausrichtung sowohl im Unterricht als auch in den Prüfungen gefordert. Daher werden in diesem Seminar verschiedene Fallarten voneinander abgegrenzt und Methoden zur Unterrichtsgestaltung vorgestellt. Auf der Grundlage verschiedener Kriterienraster sollen Fälle erstellt bzw. überprüft werden. Darüber hinaus werden Möglichkeiten zur Konstruktion eines kompetenzorientierten schulinternen Curriculums diskutiert, in dessen Mittelpunkt Fall- bzw. Situationsbeschreibungen stehen.

15Mai

"Da steh ich nun, ich armer Tor, und brauch Humor wie nie zuvor!"

Freitag, 15. Mai 2020 - 17:00 bis Sonntag, 17. Mai 2020 - 13:30

Humor und Psychodrama für Menschen, die nach Orientierung und Strategien für das private und das berufliche Leben suchen.

19Mai

Auftaktveranstaltung Humor

Dienstag, 19. Mai 2020 - 19:00 bis 22:00

An diesem Akademieabend wollen wir uns dem Thema Humor nähern und die Notwendigkeit des Themas im Alltag, Familienleben, in der Gesellschaft und in den beruflichen Kontexten diskutieren. Wir möchten mit Interessierten ins Gespräch kommen und ein Netzwerk von Humorinteressierten spinnen. Das Thema Humor soll in den kommenden Jahren in der Akademie in unterschiedlichen Facetten thematisiert und von allen Perspektiven durchleuchtet werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok