Märchen

04Nov

Samhain – Unterwegs im keltisch-christlichen Jahreskreis

Freitag, 04. November 2022 - 17:00 bis Sonntag, 06. November 2022 - 13:30

Samhain – Unterwegs im keltisch-christlichen  Jahreskreis

Märchen – Tanz – Rituale – Im keltischen Jahreskreis feiert man am 1. November und seinem Vorabend das Fest »Samhain«. Es leitet die dunkle Jahreszeit und das Neujahr ein. Außerdem beginnt nun die Zeit der Cailleach, der Alten. Wie so oft haben sich in dieser besonderen Übergangszeit vorchristliche und christliche Bräuche vermischt. Wir erhalten Hintergrundinformationen dazu und spüren mit Märchen, gemeinsamen Kreistänzen und rituellen Einheiten der besonderen Energie dieser Schwellenzeit nach.

18Nov

An der Quelle

Freitag, 18. November 2022 - 17:00 bis Sonntag, 20. November 2022 - 13:30

An der Quelle

Tanz- und Märchenseminar – Kreistänze und Märchen sind Kraftquellen für uns. So wie wir mit den Märchen Kraft schöpfen können, können wir auch bei den gemeinsamen Kreistänzen auftanken. An diesem Wochenende stehen gemeinsame Kreistänze und Märchen im Mittelpunkt, die uns zu unseren inneren Kraftquellen führen, an denen wir ausruhen und uns stärken können.

03Jan

Flüsse - Adern der Welt

Dienstag, 03. Januar 2023 - 16:00 bis Freitag, 06. Januar 2023 - 13:30

Flüsse - Adern der Welt

Jahresanfangstagung – Flüsse bringen Fruchtbarkeit und Gedeihen, aber auch Zerstörung und Vernichtung. Man kann sich in ihnen treiben lassen, aber auch mitgerissen werden. Flüsse stehen für Bewegung und Erneuerung, aber auch für das Verrinnen der Zeit und Vergänglichkeit. Sie führen zu Ursprung oder Ziel, können aber auch eine Grenze bilden, die es zu überbrücken gilt. Wir freuen uns schon sehr darauf, diesem zentralen und vielschichtigen Symbol in Märchen, Musik und anderen Künsten und Wissenschaften nachzugehen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.