Natur, Ökologie, Schöpfung

31Aug

Lesung mit Maria Anna Leenen

Mittwoch, 31. August 2022 - 19:30 bis 21:30

Lesung mit Maria Anna Leenen

Aus ihrem Buch "Fülle. Die schöpferische Kraft der Natur" – Nach einer "tiefen inneren geistlichen Erfahrung" lebt Maria Anna Leenen seit 1994 als Eremitin im Bistum Osnabrück. Sie arbeitet als freie Autorin, der Schwerpunkt ihrer Werke liegt in den Bereichen der Spiritualität, der Umwelt und der Theologie. In ihrer Lesung in der Katholischen Akademie Stapelfeld wird sie aus ihrem neuen Buch "Fülle. Die schöpferische Kraft der Natur" lesen sowie im Anschluss bei Interesse zum Gespräch einladen, in dem verschiedenste Fragen gestellt werden können.

11Sep

Die Stapelfelder Gärten erleben

Sonntag, 11. September 2022 - 11:00 bis 12:30

Die Stapelfelder Gärten erleben

Sonntags-Spaziergang im Garten – An den sommerlichen Sonntagen führt Gartenplaner Antonius Bösterling durch die Stapelfelder Gärten der Katholischen Akademie. Dabei geht es wie in einem Gartenseminar zu: Um Strukturen und Blickbeziehungen der einzelnen Gartenräume, um Pflanzen und Pflege, um aktuelle Gartenmode. Auf 5 ha wachsen Rhododendron, robuste Rosen, Hortensien, Stauden und Gräser, Hecken und Wiesenstücke unter den alten Obstbäumen. In einem Naschwald entdecken wir Wildobst, in einem Neuen Wald klimaresistente Bäume und überall stehen Weltenbäume. Im Erfahrungsaustausch werden Empfehlungen auch zum Düngen erarbeitet.

23Sep

Die Kraft des Sommers konservieren

Freitag, 23. September 2022 - 17:00 bis 21:00

Die Kraft des Sommers konservieren

Salben und Tinkturen selbst herstellen – Eva Kongsbak zeigt uns in ihren Kräuterseminaren, wozu wir die (wilden) Pflanzen aus dem heimischen Garten und vom Wegesrand nutzen können. Dies geschieht meist im Rückgriff auf alte, in Vergessenheit geratene Traditionen und Rezepte. (© Foto: AdobeStock)

14Okt

»Schau die Lilien«

Freitag, 14. Oktober 2022 - 16:00 bis Samstag, 15. Oktober 2022 - 17:00

»Schau die Lilien«

Workshop zur Schöpfungsspiritualität – Seminar in Kooperation mit dem Fachbereich Exerzitien und Spiritualität im BMO. Natur gibt Lebensfreude, entschleunigt, entspannt und lässt achtsam werden für den Augenblick. Die faszinierende Eigenwelt der Mitgeschöpfe weckt unseren Respekt. Und sie zeigt uns, wie wir selbst wunderbar gestaltet, genährt und getragen sind von einem Schöpfer. Hat Jesus das im Sinn, wenn er Vögel und Lilien als spirituelle Vorbilder empfiehlt (Mt 6,25 – 34)? Solchen Erfahrungen und Fragen gehen wir in Achtsamkeitsübungen in der Natur, Impulsen, Austausch und gemeinsamem Gottesdienst nach.

24Okt

NEUes aus der Steinzeit

Montag, 24. Oktober 2022 - 09:30 bis Donnerstag, 27. Oktober 2022 - 17:00

Seminar mit Exkursionen – Neuigkeiten aus der Steinzeit? Gibt es da etwas Neues? Wie man es nimmt! Je mehr wir uns aktiv mit unserer Vergangenheit auseinandersetzen, desto besser können wir uns auch hinterfragen und nach vorne blicken. Von daher lassen Sie uns gemeinsam auf neuen alten Wegen wandeln (Teilstrecke Hünenweg), Grenzen überschreiten (NL), tief graben (unterhaltsame und informative Impulse aus Geologie / Paläontologie / Archäologie) und weit blicken. Auf ein Neues!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.