Natur, Ökologie, Schöpfung

22Sep

Mein Wildobst-Naschgarten

Dienstag, 22. September 2020 - 19:00 bis 21:30

Züchterisch wurden Wildobstgehölze kaum verändert. Dass die Früchte von Kornelkirsche, Wildapfel und Co. genießbar sind, ist häufig nicht bekannt. Zudem bieten die Sträucher und Bäume im Garten Lebensraum für Vögel und Insekten. Der Bioland-Gärtner Aloys Pöhler gibt Tipps zum Anpflanzen von Wildobst im eigenen Garten.

07Okt

AnSehen: Das »Würde­volle« Leben

Mittwoch, 07. Oktober 2020 - 19:30 bis 21:30

Patienten-Würde – Laut Artikel 1 unseres Grundgesetzes gilt die Würde des Menschen als unantastbar. Worin ist diese Würde begründet? Haben auch Tiere eine Würde? Die Abendreihe stellt unterschiedliche Würde-Konzepte vor und beleuchtet dabei neben philosophischen und theologischen Perspektiven auch kosmologische, evolutionsbiologische und medizinische Annäherungen an das Thema. An diesem Abend lautet das Thema: "Patienten-Würde - Perspektiven der Beziehungsmedizin"

10Okt

»Schau die Lilien« – Workshop zur Schöpfungsspiritualität

Samstag, 10. Oktober 2020 - 14:00 bis Sonntag, 11. Oktober 2020 - 13:30

Seminar in Kooperation mit dem Fachbereich Exerzitien und Spiritualität im BMO – Natur gibt Lebensfreude, entschleunigt, entspannt und lässt achtsam werden für den Augenblick. Die faszinierende Eigenwelt der Mitgeschöpfe weckt unseren Respekt. Und sie zeigt uns, wie wir selbst wunderbar gestaltet, genährt und getragen sind von einem Schöpfer. Hat Jesus das im Sinn, wenn er Vögel und Lilien als spirituelle Vorbilder empfiehlt (Mt 6,25 – 34)? Solchen Erfahrungen und Fragen gehen wir in Achtsamkeitsübungen in der Natur, Impulsen, Austausch und gemeinsamem Gottesdienst nach. Anmeldungen an andrea. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 04441 872 213.

30Okt

Sich ausbreiten wie ein Baum – Erde fühlen, Kraft spüren

Freitag, 30. Oktober 2020 - 17:00 bis Sonntag, 01. November 2020 - 13:30

Tai-Chi-Seminar für Anfänger und Fortgeschrittene – Tai-Chi wird seit Jahrhunderten in China zur Verbesserung der körperlichen und geistigen Gesundheit praktiziert. Ruhige, sanft fließende Bewegungsabläufe, die Atmung und eine nach innen gewandte Aufmerksamkeit regen die sogenannte Vitalkraft, Qi, an. Kennzeichnend für Tai-Chi ist der kontinuierliche Bewegungsfluss ohne Pausen. In diesem Wochenend-Seminar für Anfänger und Fortgeschrittene jeglichen Alters werden die fünf Elemente und Kreise in Anlehnung an die Schule von Al Huang geübt.

27Nov

Nachhaltiger Konsum zu Weihnachten

Freitag, 27. November 2020 - 19:00 bis 21:00

Kauf-Nix Tag statt Black Friday – Mit dem Black Friday startet nicht nur in den USA der große Weihnachts-Kaufrausch. Der Kauf-Nix-Tag ruft als kritische Gegenbewegung zum Konsumverzicht für einen Tag auf. In diesem Sinne fragen wir uns, wie wir nachhaltig in die Adventszeit starten können. Was brauche ich wirklich, um ein schönes Weihnachtsfest zu feiern? Und mit welchen alternativen Geschenkideen könnte ich meinen Lieben eine Freude bereiten?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok