Natur und Ökologie

04Mai

Iss dich fit - Frühlingsgemüse mit verschiedenen Garmethoden

Freitag, 04. Mai 2018 - 17:00 bis 21:00

Iss dich fit - Frühlingsgemüse mit verschiedenen Garmethoden

Rezepte aus der regionalen Küche – Das Ziel ist es, eine gesunde Ernährung mit Rezepturen für Speisen, Cremes und Cocktails aus heimischen und saisonalen Produkten zu bereichern. Daraus soll Schritt für Schritt ein Kochbuch des Oldenburger Münsterlandes entstehen. Der Umwelt zuliebe, denn dadurch verringern wir auch die Klimabelastung, verkürzen die Transportwege, reduzieren somit den Energieverbrauch und den CO2-Ausstoß. Zudem fördern und nutzen wir die Biodiversität. Lassen Sie sich anstecken von Kirsten Nippers Begeisterung für die kulinarischen Schätze der Natur. So kommen Sie einem gesunden Lebensstil, der auch für die Umwelt gut ist, immer näher. © Foto: Kirsten Nipper

09Mai

Menschen und ihre Gärten

Mittwoch, 09. Mai 2018 - 14:00 bis Sonntag, 13. Mai 2018 - 13:30

Menschen und ihre Gärten

Mit dem Rad auf GartenkulTour – Die Gartenkultur des Oldenburger Münsterlandes steht in voller Blüte und bietet eine Fülle unentdeckter faszinierender Pflanzen und Gehölze in außergewöhnlichen Gärten. Diese wollen wir – zumeist mit dem Rad – erkunden. Ein bunter Strauß von Vorträgen und Impulsen zur Gartenkultur, verschiedene Radtouren zu privaten Gärten, Gespräche mit Gartengestaltern prägen den Charakter dieser GartenkulTour. © Foto: E. Albrecht

13Mai

Feders fabelhafte Pflanzenwelt – voller EigenArt und Vielfalt

Sonntag, 13. Mai 2018 - 09:30 bis 12:30

Feders fabelhafte Pflanzenwelt – voller EigenArt und Vielfalt

Exkursion mit Lesung mit Jürgen Feder – Der Diplom-Ingenieur für Landespflege, Flora und Vegetationskunde zählt zu den bekanntesten Experten für Botanik in Deutschland und ist ein gefragter Referent zum Thema Farn- und Blütenpflanzenwelt. An diesem Vormittag geht er mit uns auf Entdeckungstour: zunächst für die heimische Flora in die Gärten und Biotope der Akademie und dann quer durch Deutschland. Er wird auf seine unnachahmliche Art die fabelhafte Pflanzenwelt vorstellen und dafür begeistern. © Foto: Jürgen Feder

07Jun

»Zukunft Einkaufen« – Glaubwürdig wirtschaften im Bistum Münster

Donnerstag, 07. Juni 2018 - 10:00 bis 16:00

Seminarreihe – Die Enzyklika Laudato si‘ hat wie kein anderes Lehrschreiben Aktivitäten zur Bewahrung der Schöpfung in den Vordergrund des Handelns in der Kirche gerückt. Es geht darum, glaubwürdig mit den Ressourcen der Kirche zu wirtschaften, um im Sinne der katholischen Soziallehre sozial, gerecht, subsidiär und auch nachhaltig zu handeln. Vor diesem Hintergrund hat der Bischöfliche Rat der Durchführung eines Projektes »Zukunft einkaufen – Glaubwürdig wirtschaften im Bistum Münster« grundsätzlich zugestimmt und alle Pfarreien und Einrichtungen zur Mitwirkung eingeladen. Mit Hilfe dieser Kursreihe werden bestehende Aktivitäten systematisch erfasst und weitere umweltrelevante Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt.

08Jun

Seminare für Feinschmecker und Ernährungsbewusste - Mit Duftrosen den Speiseplan veredeln

Freitag, 08. Juni 2018 - 17:00 bis 21:00

Kräuterseminare für Interessierte – Die Kräuterseminare mit Eva Kongsbak zeigen die kulinarischen Möglichkeiten auf, aus dem heimischen Garten die regionale und saisonale Küche zu würzen und zu bereichern. Dies geschieht meist im Rückgriff auf alte, in Vergessenheit geratene Traditionen und Rezepte.