Natur und Ökologie

21Feb

»Oldenburger Land – die schönsten Naturwälder, Moore und Heidelandschaften in unserer Region«

Donnerstag, 21. Februar 2019 - 19:00 bis 21:00

»Oldenburger Land – die schönsten Naturwälder, Moore und Heidelandschaften in unserer Region«

Der Fotograf Eckard Albrecht porträtiert mit faszinierenden Bildern die schönsten Naturwälder, Moore und Heidelandschaften in unserer Region. Eindrucksvolle Fotografien, die Lust machen, die schönsten Tagesziele der Region auch touristisch zu entdecken. - Foto: Eckhard Albrecht

08Mär

Erlebnis Natur – Ist doch Ehrensache!

Freitag, 08. März 2019 - 15:00 bis Samstag, 09. März 2019 - 16:00

Erlebnis Natur – Ist doch Ehrensache!

Qualifizierung in der Umweltbildung für Mitglieder in Anglerund Jagdverbänden in Kooperation mit dem Schulbiologiezentrum Lüneburg – Das Projekt Erlebnis Natur ist ein Kooperationsprojekt niedersächsischer Umweltund Waldpädagogikzentren mit der Landesjägerschaft und Angler- und Sportfischerverbänden. Die Vision ist es, ehrenamtlich Engagierte in der Umweltbildung zu qualifizieren und ein Netzwerk mit ausgebildeten Umweltpädagogen aufzubauen. Die Qualifizierungsoffensive wird als Pilotprojekt im Zeitraum von Januar 2018 bis Dezember 2019 in Niedersachsen durchgeführt. Landesweit können 100 Ehrenamtliche an insgesamt 2,5-tägigen Schulungen und jeweils zwei Coachings teilnehmen.

22Mär

Iss dich fit!

Freitag, 22. März 2019 - 17:00 bis 21:00

Iss dich fit!

Rezepte aus der regionalen Küche im Frühling – Im Vorfrühling erwacht die Natur aus der »Saure- Gurken-Zeit «. Unser Wintergemüse (Karotten, Fenchel … ) kann schon mit frischen Wildkräutern den Geschmack des Frühlings annehmen. Die Kraft der Wurzeln wie Pastinaken/ Wurzelpetersilie und Rote Bete wird genutzt, um Kräfte zu tanken und überschüssige Pfunde schmelzen zu lassen. Das erste wilde Grün verwandelt das Kräuterbrötchen oder Pesto zur kleinen Köstlichkeit. Für jeden Gaumen wird etwas dabei sein; wie z. B. ein schleimlösender Tee aus der Gundelrebe nach einer Rezeptur der Hildegard von Bingen.

01Apr

Abenteuer Dschungel

Montag, 01. April 2019 - 19:30 bis 21:30

Unterhaltsamer Fotovortrag über Artenschutzprojekte im tropischen Regenwald in Kooperation mit dem Nepada Wildlife e. V. – Projekten auf Borneo und ihrer Arbeit im Dschungel von Guatemala zum Schutz der vom Aussterben bedrohten Riesenpapageien. Mit beeindruckenden Fotos und großer Begeisterung nimmt sie uns mit auf ihre Reisen durch die Flora und Fauna des Regenwaldes. Dabei teilt sie ihre persönlichen Eindrücke, Erlebnisse und Grenzerfahrungen. Die angehende Tierärztin gründete den gemeinnützigen Verein »Nepada Wildlife«, mit dem sie sich für Artenschutzprojekte vor Ort einsetzt und Lösungswege über Umweltbildung und das Prinzip der Nachhaltigkeit aufzeigt. Lassen Sie sich entführen auf ein Abenteuer voller wilder und bedrohter Tiere.

04Apr

Glaubwürdig wirtschaften – Ressourcen schonen durch Rahmenverträge: kurz- und mittelfristige Maßnahmen zur Reduzierung ökologischer und ökonomischer Kosten

Donnerstag, 04. April 2019 - 11:00 bis 17:00

Zukunft Einkaufen – Glaubwürdig wirtschaften – Initiative für Kirchengemeinden und kirchliche Einrichtungen Papst Franziskus hat mit seiner Enzyklika Laudato Si alle Christinnen und Christen an ihre Verantwortung für die Schöpfung erinnert. Die Initiative »Zukunft einkaufen« verfolgt als Ziele die Reduktion des Verbrauchs von Energie und Ressourcen in Kirchen und ihren Einrichtungen und Umstellung der Beschaffung auf der Grundlage ökologischer und sozialer Kriterien in Richtung Nachhaltigkeit. Wir laden Verantwortliche aus den Kirchengemeinden und kirchlichen Gremien sowie Interessierte ein, dieses Projekt selbst in einem strukturierten Prozess anzugehen:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok