Naturerlebnis – Umweltkommunikation

31Jan

Lebensraum See im Winter – Vögel als Überwinterungsgäste

Donnerstag, 31. Januar 2019 - 09:30 bis Freitag, 01. Februar 2019 - 17:00

Lebensraum See im Winter – Vögel als Überwinterungsgäste

Entdeckertouren – Vor unserer Haustür liegen sehr unterschiedliche und vielfältige Natur- und Lebensräume. Doch wissen wir überhaupt, welche Schätze nur darauf warten, von uns (wieder) entdeckt zu werden? Das Umweltzentrum lädt in Kooperation mit der NABU Bezirksgruppe Oldenburger Land ein, auf Entdeckertour zu gehen. Im Winter ruht die Natur – doch finden sich jedes Jahr wieder Rastvögel aus dem hohen Norden an den Seen im Oldenburger Münsterland ein, darunter Singschwäne, Zwergschwäne und verschiedene Gänsearten. Gemeinsam werden wir Exkursionen zum Dümmer und an die Thülsfelder Talsperre unternehmen und dort die winterlichen Lebensräume der Vögel erkunden. - © Foto: W. Rolfes

21Feb

»Oldenburger Land – die schönsten Naturwälder, Moore und Heidelandschaften in unserer Region«

Donnerstag, 21. Februar 2019 - 19:00 bis 21:00

»Oldenburger Land – die schönsten Naturwälder, Moore und Heidelandschaften in unserer Region«

Der Fotograf Eckard Albrecht porträtiert mit faszinierenden Bildern die schönsten Naturwälder, Moore und Heidelandschaften in unserer Region. Eindrucksvolle Fotografien, die Lust machen, die schönsten Tagesziele der Region auch touristisch zu entdecken. - Foto: Eckhard Albrecht

08Mär

Erlebnis Natur – Ist doch Ehrensache!

Freitag, 08. März 2019 - 15:00 bis Samstag, 09. März 2019 - 16:00

Erlebnis Natur – Ist doch Ehrensache!

Qualifizierung in der Umweltbildung für Mitglieder in Anglerund Jagdverbänden in Kooperation mit dem Schulbiologiezentrum Lüneburg – Das Projekt Erlebnis Natur ist ein Kooperationsprojekt niedersächsischer Umweltund Waldpädagogikzentren mit der Landesjägerschaft und Angler- und Sportfischerverbänden. Die Vision ist es, ehrenamtlich Engagierte in der Umweltbildung zu qualifizieren und ein Netzwerk mit ausgebildeten Umweltpädagogen aufzubauen. Die Qualifizierungsoffensive wird als Pilotprojekt im Zeitraum von Januar 2018 bis Dezember 2019 in Niedersachsen durchgeführt. Landesweit können 100 Ehrenamtliche an insgesamt 2,5-tägigen Schulungen und jeweils zwei Coachings teilnehmen.

01Apr

Abenteuer Dschungel

Montag, 01. April 2019 - 19:30 bis 21:30

Unterhaltsamer Fotovortrag über Artenschutzprojekte im tropischen Regenwald in Kooperation mit dem Nepada Wildlife e. V. – Projekten auf Borneo und ihrer Arbeit im Dschungel von Guatemala zum Schutz der vom Aussterben bedrohten Riesenpapageien. Mit beeindruckenden Fotos und großer Begeisterung nimmt sie uns mit auf ihre Reisen durch die Flora und Fauna des Regenwaldes. Dabei teilt sie ihre persönlichen Eindrücke, Erlebnisse und Grenzerfahrungen. Die angehende Tierärztin gründete den gemeinnützigen Verein »Nepada Wildlife«, mit dem sie sich für Artenschutzprojekte vor Ort einsetzt und Lösungswege über Umweltbildung und das Prinzip der Nachhaltigkeit aufzeigt. Lassen Sie sich entführen auf ein Abenteuer voller wilder und bedrohter Tiere.

26Apr

Lebensraum Haus und Hof – Die Natur erobert unsere Lebensräume (zurück)

Freitag, 26. April 2019 - 17:00 bis Samstag, 27. April 2019 - 16:00

Entdeckertouren – Vor unserer Haustür liegen sehr unterschiedliche und vielfältige Natur- und Lebensräume. Doch wissen wir überhaupt, welche Schätze nur darauf warten, von uns (wieder) entdeckt zu werden? Das Umweltzentrum lädt in Kooperation mit der NABU Bezirksgruppe Oldenburger Land ein, auf Entdeckertour zu gehen. Wir werden uns jeweils einen bestimmten Lebensraum vornehmen, seine individuellen Eigenschaften kennenlernen und natürlich darf eine von Experten begleitete Exkursion nicht fehlen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok