• Samstag, 30. April 2016

    Malerei und Plastik von Egbert Verbeek

    Ausstellung - Finissage am 5.06.2016, ab 11.15 Uhr – Im Rahmen des 40jährigen Jubiläums der Katholischen Akademie Stapelfeld wird vom 30.04. bis zum 5. Juni 2016 eine Ausstellung mit Gemälden und Skulpturen des Bonner Künstlers Egbert Verbeek gezeigt. Zusammengeführt sind vor allem neuere Arbeiten des Künstlers die zum Vergleich mit dem 1978 geschaffenen Altartriptychon anregen. © Foto: KAS Öffnungszeiten: Mo-Sa: 09.00-20.00 Uhr, So: 09.00-13.00 Uhr

    Zu den Details

  • Mittwoch, 18. Mai 2016

    Galway - Mayo - Sigo. Märchenhafte Landschaften Irlands erleben und erfahren.

    Studienreise vom 18.-26.Mai 2016 – Die Westküste Irlands ist voll unberührter, wilder Natur und reich an prähistorisch, vorchristlich und christlich bedeutsamen Orten, die Geschichten erzählen. Zusammen werden wir diese Landschaften erkunden: auf einer Rundreise mit dem Bus, in Spaziergängen und Wanderungen. Unter anderem stehen auf dem Programm Connemara, Knock, Carrowmore und Croagh Patrick. Leistungen: Flug Düsseldorf - Dublin und zurück (Von Sabine Lutkat) Geführte Busreise in Irland Übernachtung mit Halbpension in insgesamt vier guten irischen Hotels. Kosten: 1400 € im DZ, 1650 € im EZ. Da wir mit einer kleinen Reisegruppe fahren werden, die Teilnehmerzahl also begrenzt ist (auf max. 20) und viel Nachfrage besteht, bitten wir Sie bei Interesse um eine baldige Voranmeldung. Foto:Lutkat

    Zu den Details

  • Mittwoch, 25. Mai 2016

    "Worüber man (nicht) reden kann...

    Sprachphilosophie nach Ludwig Wittgenstein – Vortrags- und Gesprächsreihe. Dass der Mensch ein mit Sprache begabtes Wesen ist, hat die Philosophen immer schon fasziniert: Wie hängen Sprechen und Denken zusammen? Die Abendreihe skizziert den Weg des Denkens vom »Logos« über den philosophischen »Dialog« bis hin zur »Logik« in der Antike und darüber hinaus. Sie befragt Positionen der modernen analytischen Sprachphilosophie und beleuchtet psychologische und politische Dimensionen des Themas. Gibt es in philosophischer Hinsicht ein »Recht auf Mitsprache«? Worin könnte es begründet sein? © Foto:KAS

    Zu den Details

  • Freitag, 27. Mai 2016

    Plattdüütsch maokt plietsch - Plattdüütsch hört in Kinnermund

    Fortbildung für Plattdeutschlehrerinnen und -lehrer in Kindergarten und Grundschule in zwei Teilen – Willt wi Plattdüütsch in Kinnermund kriegen, süh, dann mäöt wi eenfach Plattdüütsch schnacken. Un wo geiht dat? Hier kanns dat wies weern. (2.Teil: 25.-26.11.16)

    Zu den Details

  • Tea Time in Stapelfeld

    Im Seminar sind noch Plätze frei – Das landschaftliche und kulturelle Flair Englands aufleben lassen: Dazu lädt das Seminar „Fernweh: Sehnsucht nach England“ vom 13. bis 16. Juni in der Katholischen Akademie Stapelfeld ein. Mit abwechslungsreichen Beispielen aus Musik, Literatur, Fotografie und Malerei tauchen die Teilnehmer in die reiche Kulturgeschichte des Inselstaates ein und lassen sich von seinen romantischen Gärten, Cottages, Herrenhäusern und Burgen verzaubern. Fahrten zum Schloss Jever und in die wunderschönen Privatgärten der Familien Stegemann und Abeln vermitteln englische Gartenbaukunst hautnah. Und natürlich wird es auch ein typisches englisches Frühstück und eine klassische Tea Time geben. Für das Seminar sind noch einige Plätze frei. Anmeldungen unter Tel. 04471/188-1128 oder per E-Mail: vsteiner@ka-stapelfeld.de oder folgen Sie dem Link: © Foto: U. Kehrer

    Weiterlesen

  • „Getanzte Lebensfreude“

    Im Seminar sind noch Plätze frei – Vom 30.06. bis 03.07.16 findet in der Katholischen Akademie Stapelfeld ein Tanz- und Bewegungsseminar mit Dr. med. Katharina Däublin statt. Für diesen Kurs mit dem Thema „Getanzte Lebensfreude“ können noch einige Anmeldungen entgegengenommen werden. Zum Inhalt gehören Lektionen der Feldenkrais-Methode und Lektionen der Feldenkrais-Methode und Basisübungen aus dem „Chi Gong“ – jeweils gefolgt von fröhlichen Tänzen aus Griechenland und Israel. Auch können abends Erfahrungen mit der Kurzform des „Tai Chi Chuan“ (Yang-Stil) gemacht werden. Das Angebot richtet sich an gesundheitsbewusste Interessierte mit oder ohne Vorkenntnisse. Weitere Informationen bei Veronika Steiner-du Poel 04471 1881128 oder per E-Mail:vsteiner@ka-stapelfeld.de oder folgen Sie dem Link:

    Weiterlesen

  • Familien-Sommerfreizeit in der Katholischen Akademie Stapelfeld

    Auch in diesem Jahr findet wieder die traditionelle plattdeutsche Familien-Sommerfreizeit in der Katholischen Akademie Stapelfeld statt, und zwar vom 27.06. – 01.07. In lockerer Atmosphäre und ansprechender Umgebung haben Eltern, Großeltern und Kinder Gelegenheit, ihre Plattdeutschkenntnisse aufzufrischen, zu erweitern oder erste Schritte in einer neuen Sprache zu gehen.

    In diesem Jahr begleitet die Teilnehmer/-innen als Rahmen das Thema „Die Wikinger“: Berühmte Wikinger kennenlernen, ein Wikingerschiff bauen, Wikingerschmuck herstellen, eine Nachtwanderung unternehmen, einen Abend am Lagerfeuer mit Spielen usw. verbringen – das und noch vieles mehr verspricht eine unbeschwerte Ferienwoche.

    Die plattdeutsche Familienfreizeit unter der Leitung von Heinrich Siefer ist ein Kooperationsprojekt in Zusammenarbeit mit der Oldenburgischen Landschaft.

    Informationen und Anmeldungen: Katholische Akademie Stapelfeld, Barbara Ostendorf, Tel. 04471/1881132, E-Mail: bostendorf@ka-stapelfeld.de oder folgen Sie dem Link:

    © Foto: Kath. Akademie Stapelfeld

    Weiterlesen

  • „Up Visite“

    – eine Entdeckungstour mit dem Fahrrad vom 20.-23.06.16 – Die Katholische Akademie Stapelfeld lädt herzlich dazu ein, das Oldenburger Münsterland und seine schönen Ecken kennenzulernen, Land und Leute, seine Sprachen Plattdeutsch und Saterfriesisch. Unter der Leitung von Heinrich Siefer werden interessante Flecken mit dem Fahrrad „erfahren“: romantische Plätze im Hasetal, großzügig angelegte Bauerngärten mit altem Hecken- und Baumbestand und kleine Dörfer mit ihren „Schätzen“ wie Liener, Auen und Holthaus.

    Auch das Eintauchen in die Sprachwelt des Plattdeutschen und regionale kulinarische Genüsse werden in diesen Tagen nicht zu kurz kommen.

    Die Kosten betragen 250,- € im EZ bzw. 220,- € im DZ inklusive Vollpension.

    Weitere Informationen und Anmeldung bei Barbara Ostendorf unter Tel. 04471/188-1132 oder bostendorf@ka-stapelfeld.de oder folgen Sie dem Link:

    Weiterlesen

  • Die Akademie

    Sie waren noch nicht in Stapelfeld und wollen gerne mehr über uns erfahren?

    Dann schauen Sie sich doch einmal unser neues Video an. Oder stöbern Sie ein bisschen auf unserer Webseite und bekommen so einen ersten Eindruck von unserem Haus.

    Am besten kommen Sie aber einmal persönlich vorbei!

    Erfahren Sie mehr

    Unsere Mediathek