„Philosophische Lese-Lust“ am 13.04.2018

„Philosophische Lese-Lust“ am 13.04.2018

Die nächste „Philosophische Lese-Lust“ in der Katholischen Akademie Stapelfeld findet am 13.04. statt. Die Veranstaltung mit Dr. Marc Röbel wendet sich einem Buch des Autorenpaares Frido und Christine Mann zu. Der Titel lautet „Es werde Licht. Die Einheit von Geist und Materie in der Quantenphysik“. Christine Mann ist die Tochter des berühmten Quantenphysikers Werner Heisenberg, Frido Mann der Enkel des Literaturnobelpreisträgers Thomas Mann. Ihr Buch ist trotz des Themas kein naturwissenschaftliches Werk. Es fragt nach der Bedeutung der modernen Quantentheorie für unsere eigene Lebensdeutung. Und es zeigt, dass nicht nur die Religionen, sondern auch Naturwissenschaftler von „Glaubenssätzen“ ausgehen, die nicht dem Leben dienen und den heutigen wissenschaftlichen Erkenntnissen widersprechen. Alle Interessierten sind zum Gespräch über dieses Werk herzlich eingeladen. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnehmer sollten das Buch aber vorher gelesen haben.

Die Veranstaltung beginnt am 13.04. um 19.30 Uhr und endet um 21.30 Uhr. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 5,- €. Anmeldung bei Maria Gellhaus, Telefon: 04471-1881550 oder per E-Mail unter mgellhaus@ka-stapelfeld.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen