Wohl bekomm’s – gesegnete Mahlzeit!

In Stapelfeld wird nicht nur gelernt, gewohnt, übernachtet. Es wird auch gegessen. Unseren Gästen gutes Essen zuzubereiten ist Ausdruck der Gastfreundschaft, dieses Essen gemeinsam zu genießen ist Ausdruck der Dankbarkeit für die Gaben der Erde und verbindet zur Tischgemeinschaft.

Essen ist mehr als Nahrungsaufnahme. Abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung trägt dazu bei, dass wir uns gut fühlen, dass wir leistungsfähig sind. Sich gesund zu ernähren bedeutet dabei nicht, auf Genuss zu verzichten. Jedenfalls möchten wir, dass es Ihnen bei uns gut geht und schmeckt.

In dieser Broschüre möchten wir Ihnen deshalb unsere Leitlinien, unseren Qualitätsanspruch und die dafür entwickelten Standards vorstellen.

Für das Team
Conny Tönnies, Leiterin der Hauswirtschaft

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen