Musik

17Feb

Musik fachfremd unterrichten von der Pike auf – Teil 1

Montag, 17. Februar 2020 - 10:30 bis Dienstag, 18. Februar 2020 - 15:00

Musik fachfremd unterrichten von der Pike auf – Teil 1

Fortbildung in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung an der Universität Vechta – Diese Fortbildung hilft Ihnen bei der Einarbeitung in das Unterrichten von Musik als Neigungsfach. Sie lernen vielfältige Unterrichtsideen und elementare Methoden für die Kompetenzbereiche Musik und Bewegung, Erarbeitung und Gestaltung von Liedern, Musizieren auf Instrumenten sowie Musikhören kennen. Dabei setzen Sie sich mit praxisrelevanten Inhalten aus Instrumentenkunde, Musiktheorie und Methodik / Didaktik auseinander und trainieren konkret das Anleiten und Organisieren von gemeinsamem Singen und Musizieren. (Foto: fotolia)

28Feb

Stimm-Fit 50+

Freitag, 28. Februar 2020 - 15:00 bis Samstag, 29. Februar 2020 - 15:00

Stimm-Fit 50+

Stimmbildungsseminar für Singbegeisterte ab 50 Jahren – Welche Gesangsstücke auch immer Sie liebgewonnen haben: Wenn Ihre Stimme nicht mehr so will wie Sie, wandelt sich die Freude daran schnell zum Frust. Entscheidend für den gesunden Einsatz Ihrer Stimme sind eine unverkrampfte Körperhaltung, eine fließende Atmung und Weite bei der Tonbildung. In unserem Seminar werden dazu grundlegende Übungen mit der ganzen Gruppe durchgeführt und erläutert. Außerdem werden kurze Chorstücke erarbeitet, so dass das Gelernte gleich in der Praxis angewandt wird. - © Foto: U.Kehrer

02Mär

Musik fachfremd unterrichten von der Pike auf – Teil 2

Montag, 02. März 2020 - 10:30 bis Dienstag, 03. März 2020 - 13:30

Musik fachfremd unterrichten von der Pike auf – Teil 2

Fortbildung in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung an der Universität Vechta – In den fünf Teilen dieses Fortbildungsformats können fachfremd Unterrichtende Ihren "Musikkoffer" auffüllen. In jedem Teil lernen Sie Bewegungslieder, Tänze, Mitspielsätze sowie Gestaltungsideen für Stabspiele, Boomwhacker und Rhythmusinstrumente kennen. Auch gibt es Beispiele zum handlungsorientierten Umgang mit grafischer und klassischer Notation. Die Teile können einzeln gebucht werden und müssen nicht der Reihe nach belegt werden (Foto: fotolia).

05Mär

2 in 1: Gitarre für Einsteiger & Liedgestaltung mit der Klasse

Donnerstag, 05. März 2020 - 10:30 bis Freitag, 06. März 2020 - 13:30

2 in 1: Gitarre für Einsteiger & Liedgestaltung mit der Klasse

Fortbildung für Grundschullehrkräfte in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung an der Universität Vechta – In unserem bewährten Anfängerprogramm lernen Sie die Akkorde C, D, E, G, A, Dm, Em und Am sowie einfache Schlagrhythmen zur Liedbegleitung. Außerdem bekommen Sie alles an die Hand, was Sie für das selbständige Weiterüben zu Hause brauchen. Der Baustein Liedgestaltung umfasst maximal 25 Prozent der Kursdauer. Hier geht es um Körperbewegungen und einfaches Instrumentalspiel zu Liedern, wobei die Schülerinnen und Schüler ohne klassische Notation auskommen.

09Mär

Musik fachfremd unterrichten von der Pike auf – Teil 3

Montag, 09. März 2020 - 10:30 bis Dienstag, 10. März 2020 - 13:30

Musik fachfremd unterrichten von der Pike auf – Teil 3

Fortbildung in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung an der Universität Vechta – In den fünf Teilen dieses Fortbildungsformats können fachfremd Unterrichtende Ihren "Musikkoffer" auffüllen. In jedem Teil lernen Sie Bewegungslieder, Tänze, Mitspielsätze sowie Gestaltungsideen für Stabspiele, Boomwhacker und Rhythmusinstrumente kennen. Auch gibt es Beispiele zum handlungsorientierten Umgang mit grafischer und klassischer Notation. Die Teile können einzeln gebucht werden und müssen nicht der Reihe nach belegt werden (Foto: fotolia).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok