Musik

14Feb

Fachtagung Musik und Demenz

Montag, 14. Februar 2022 - 11:00 bis Dienstag, 15. Februar 2022 - 15:30

Fachtagung Musik und Demenz

Für Haupt- und Ehrenamtliche aus Pflege und Betreuung sowie Musikgeragogik, -therapie und -pädagogik – Wie kaum ein anderes Medium lässt Musik demenziell beeinträchtige Menschen Identität, Kompetenz und Zugehörigkeit erleben. Die Fachtagung vermittelt Konzepte und Methoden, die es Menschen mit Demenz unterschiedlichen Schweregrads ermöglichen, Musik zu erleben und selbst zu musizieren. Basis der vielfältigen praxisbezogenen Workshops für das stationäre wie auch häusliche Umfeld bilden Vorträge zu aktuellen Erkenntnissen aus Neurologie, Musiktherapie und Musikgeragogik. (© Foto: Adobe Stock)

21Feb

Musik fachfremd unterrichten von der Pike auf

Montag, 21. Februar 2022 - 10:30 bis Dienstag, 22. Februar 2022 - 15:30

Teil 1 – Teil 1 hilft Ihnen bei der Einarbeitung in das Unterrichten von Musik als Neigungsfach. Sie lernen vielfältige Unterrichtsideen zu Musik und Bewegung, Lied-Erarbeitung und -Gestaltung, Musizieren auf Instrumenten sowie Musikhören kennen und decken dadurch alle Kompetenzbereiche des Musikunterrichts ab. Dabei setzen Sie sich mit praxisrelevanten Inhalten aus Instrumentenkunde, Musiktheorie und Methodik/Didaktik auseinander und trainieren konkret das Anleiten von gemeinsamem Singen und Musizieren.

24Feb

Musik fachfremd unterrichten von der Pike auf: Teil 2

Donnerstag, 24. Februar 2022 - 10:30 bis Freitag, 25. Februar 2022 - 13:30

Mittlerweile gibt es vier Fortsetzungsteile, in denen Sie ihren »Musikkoffer« weiter auffüllen können. Die Seminare sind einzeln buchbar und müssen nicht der Reihenfolge nach belegt werden. Freuen Sie sich in allen Teilen auf weitere Bewegungslieder, Tänze, Mitspielsätze, Klang- und Stimmbildungsgeschichten und Liedgestaltungsideen. Dabei setzen wir Stabspiele, Boomwhackers und Percussion ein und gehen ganz praktisch mit grafischer und klassischer Notation um.

04Mär

Stimm-Fit 50+

Freitag, 04. März 2022 bis Samstag, 05. März 2022

Seminar für Hobbysängerinnen und Hobbysänger ab 50 Jahren – Mit unserem bewährten Stimmbildungsformat wollen wir Ihnen helfen, ihre Stimme gesund und wohlklingend einzusetzen und altersbedingten Abbauprozessen entgegenzuwirken. Dazu nehmen wir Körperhaltung, Atemmuskulatur, Zwerchfell und Stimmapparat in den Blick und machen grundlegende Übungen, wie man sie stimmfreundlich aktiviert. Wir führen diese Übungen mit der Gesamtgruppe durch und erläutern ihre Funktionen einfach und umfassend. Außerdem wenden wir das Geübte direkt in der Praxis an, indem wir überschaubare und ansprechende Chorstücke einstudieren. So wissen Sie über das Seminar hinaus, worauf Sie in Ihrem Sing-Alltag achten können.

10Mär

Band ohne Noten – Band ohne Lehrer – Band für alle

Donnerstag, 10. März 2022 - 15:00 bis Freitag, 11. März 2022 - 15:00

Seminar für Lehrkräfte in den Klassenstufen 3 bis 10 in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung an der Universität Vechta – Bei dieser Lehrerfortbildung lernen Sie die drei Klassenmusizierkonzepte von Robert Hinz und Remmer Kruse ganz praktisch kennen. »Band ohne Noten« arbeitet beim Spiel aktueller Popsongs mit alternativen Notationsformen. Bei »Band ohne Lehrer« wird ein gemeinsames Stück kooperativ und selbstgesteuert in bis zu sechs Einzelwerkstätten erarbeitet. »Band für alle« nutzt Ansätze, die ein gemeinsames Musikmachen auch bei schweren körperlichen, geistigen oder anderen Beeinträchtigungen ermöglichen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.