Bildende Kunst

14Dez

Buchvorstellung mit Lesung und Multivisionsschau

Donnerstag, 14. Dezember 2017 - 19:00 bis 21:00

Buchvorstellung mit Lesung und Multivisionsschau

Unter dem Titel „daSein. Wie ein Baum“ ist soeben ein Buch des Teams Dr. Heinrich Dickerhoff, Dr. Martin Feltes, Tobias Böckermann und Willi Rolfes erschienen. Aus diesem Anlass möchten wir Sie und Ihre Freunde zu einer Multivisionsschau und Lesung am 14. Dezember 2017 um 19.00 Uhr in das Forum der Akademie einladen. Seit Jahrtausenden ist der Baum ein Spiegel unseres Daseins. An diesem Abend wollen wir den unterschiedlichen Bedeutungsebenen des Baums im Leben des Menschen nachspüren . Die Bilder des Naturfotografen Willi Rolfes laden gemeinsam mit den Inspirationen und Deutungen von Dr. Heinrich Dickerhoff ein, die Schönheit des Lebens zu bewundern, die sich in Bäumen spiegelt. Der Kunsthistoriker Dr. Martin Feltes erkundet die Darstellung des Baums in der Malerei. Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf einen adventlichen Abend mit Ihnen.

18Jan

Schrift im Raum

Donnerstag, 18. Januar 2018 - 16:00 bis Sonntag, 21. Januar 2018 - 13:30

Schrift im Raum

Textilworkshop für Interessierte – Textilworkshop · In der modernen Kunst ist der Einsatz von Schriftzügen ein häufiges Gestaltungselement. Der Textilworkshop lädt zur kreativen Auseinandersetzung mit der Schrift ein, wobei das Experimentieren mit verschiedenen Techniken einen besonderen Akzent setzt. Es werden textile Objekte entstehen, die als Wandbild, Relief oder sogar Skulptur die Fläche verlassen und den Raum erobern.

29Jan

Welttheater

Montag, 29. Januar 2018 - 14:30 bis Dienstag, 30. Januar 2018 - 17:30

Besuch und Vorbereitung der Max Beckmann-Ausstellung – Max Beckmann (1884 – 1950) war fasziniert von der Welt des Theaters, die er sinnbildlich als Schauplatz für zwischenmenschliche Beziehungen und des Weltgeschehens malerisch interpretierte. Ausgewählte Werke dieser Thematik sind in einer Ausstellung in der Bremer Kunsthalle zusammengeführt. Der Besuch dieser Ausstellung wird mit Blick auf die Biografie und die Themenwelt von Max Beckmann kunsthistorisch vorbereitet.

09Feb

Nur Mut - Fotografieren ohne Automatik

Freitag, 09. Februar 2018 - 14:30 bis Sonntag, 11. Februar 2018 - 13:30

Nur Mut - Fotografieren ohne Automatik

Einführung in die Digitalfotografie – Die technischen Möglichkeiten einer Digitalkamera und ihre Besonderheiten werden in diesem Seminar ebenso vermittelt wie die Grundprinzipien des gelungenen Fotografierens. Dabei liegt der besondere Schwerpunkt auf dem Fotografieren ohne die Automatikeinstellung. Welche besonderen Möglichkeiten eröffnen sich im Modus „M“? Nach der Theorie soll vor allem viel fotografiert werden, wobei sich ausführliche Bildbesprechungen anschließen.©Foto:AvBrill

16Feb

Inspiration Natur

Freitag, 16. Februar 2018 - 17:00 bis Sonntag, 18. Februar 2018 - 13:30

Inspiration Natur

7. Stapelfelder Fototage – Die inspirierende Kraft der Natur für die Fotografie ist das Leitthema der 7. Stapelfelder Fototage. Vorträge über gestalterische Grundfragen sowie über Themen, Projekte und Ziele der Naturfotografie werden durch ergänzende Workshops bereichert. Auch soll zu Beginn über malerische und fotografische Interpretationen ökologischer Themen nachgedacht werden: »Gekreuzigte Schöpfung«. Wir laden herzlich ein zu Fototagen des inhaltlichen Austausches, des sinnlichen Erlebens und natürlich auch der Begegnung.