Veranstaltungen

28Jun

Die Weisheit der Natur

Freitag, 28. Juni 2019 - 17:30 bis Sonntag, 30. Juni 2019 - 13:30

Die Weisheit der Natur

Einführung in Spiritualität und die Heilkunde der heiligen Hildegard von Bingen – Mystikerin, Naturwissenschaftlerin und Musikerin – Hildegard von Bingen gehört zu den bedeutendsten Frauen des deutschen Mittelalters. Sie hatte Einblicke in die Geheimnisse von Schöpfung und Leben und kannte die Heilkräfte, die in der Natur liegen. Ihr Wissen und die Botschaft um eine ganzheitliche Heilung des Menschen werden in diesem Seminar erläutert und Heilmittel aus der Klostermedizin nach Originalrezepten hergestellt. - (Zeichnung: Karl Heinz Peper)

28Jun

Philosophische Bestseller im Gespräch

Freitag, 28. Juni 2019 - 19:30 bis 21:30

Philosophische Bestseller im Gespräch

Die Reihe präsentiert auch in diesem Jahr wieder philosophische Neuerscheinungen und angesagte Bestseller. Ausgewählt werden Werke, die allgemeinverständlich und lebensnah Fragen der Zeit aufgreifen oder helfen, die eigene Existenz zu deuten. Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Für eine fruchtbare Teilnahme ist es aber sinnvoll, das jeweilige Buch gelesen zu haben. An diesem Abend geht es um das Buch „Lob des Risikos - Ein Plädoyer für das Ungewisse“ von Anne Dufourmantelle (ISBN 978-3-351-03732-1). - (Bild: Das Buch des Lebens, Motiv aus dem Stapelfelder Triptychon von Egbert Verbeek)

29Jun

Zeit für uns Zwei – Auszeit zu zweit

Samstag, 29. Juni 2019 - 14:00 bis 18:30

Zeit für uns Zwei – Auszeit zu zweit

Oasen-Tag für Paare in Kooperation mit dem Fachbereich Ehe und Familie im Bischöflich Münsterschen Offizialat – An diesem »Ferientag« vom Alltag möchten wir Paaren Zeit geben, die Lebendigkeit, Liebe und Schönheit ihrer Beziehung wieder neu zu spüren und auszudehnen: Gesprächsangebote, Gelegenheit zu einem Spaziergang, miteinander schönen Texten oder der Musik lauschen. Eine Auszeit zu zweit mit neuen Impulsen für die Partnerschaft. Der Tag schließt mit einem Segnungsgottesdienst.

03Jul

Der Friedhof: ein Garten des Lebens

Mittwoch, 03. Juli 2019 - 14:30 bis 17:00

Der Friedhof: ein Garten des Lebens

Stapelfelder Trauerforum – Das Stapelfelder Trauerforum ist ein Kooperationsprojekt der Katholischen Akademie mit der Gemeindecaritas in den Dekanaten Cloppenburg, Vechta und Friesoythe sowie dem Hospizdienst im Landkreis Cloppenburg. Es greift Fragen und Inhalte auf, die sich in der Arbeit der ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen im Trauerbesuchsdienst, der Trauerbegleitung oder dem Hospizdienst stellen. Gleichzeitig dienen die Studiennachmittage auch dem gemeinsamen Austausch und der Begegnung. Zu den einzelnen Veranstaltungen werden jeweils Fachreferenten eingeladen.

03Jul

Literaten und ihre Philosophen

Mittwoch, 03. Juli 2019 - 19:30 bis 21:45

Literaten und ihre Philosophen

Denker auf der Grenze zwischen Philosophie, Wissenschaft, Kunst und Musik – Themenreihe: Brücken-Köpfe - Man kann darüber streiten, ob die Philosophie einen „Nutzen“ hat. In jedem Fall hat sie immer eine große Wirkung auf Maler, Komponisten, Dichter, aber auch Psychologen und Naturwissenschaftler ausgeübt. Die Reihe geht einigen dieser „Wirkungsgeschichten“ nach und fragt immer auch danach, welche Philosophie hinter unseren eigenen Gedanken steckt. - Bild: Der »Denker« (Skulptur von Auguste Rodin um 1880)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok