Veranstaltungen

16Feb

daSein - Wie ein Baum - Ausstellung

Freitag, 16. Februar 2018 - 20:00 bis Montag, 30. April 2018 - 21:30

daSein - Wie ein Baum  - Ausstellung

Fotografien von Willi Rolfes – Tief verwurzelt in der Erde strebt er in stolzer Haltung himmelwärts, ist uns Tröster, Freund und Wegweiser: Der Baum. Zudem bietet er einen unendlichen Schatz an faszinierenden Bildmotiven und eine beeindruckende Auswahl davon zeigt der Vechtaer Naturfotograf Willi Rolfes in der Ausstellung „daSein. Wie ein Baum”, die am 16. Februar im Rahmen der 7. Stapelfelder Fototage eröffnet wurde. Seine Aufnahmen zeigen malerische Kronen und knorrig wuchtige Stämme, Solitäre und Waldgesellschaften, im Panorama und als Portrait aus spannenden Perspektiven oder mit dem liebevollen Blick auf das große Leben im kleinen Detail. Zu sehen ist die Ausstellung bis Ende April. Die Bilder wurden für die Ausstellung im Profilabor von CEWE in Oldenburg auf großformatige Alu-Dibond-Platten gedruckt. Sie sind noch bis zum 30. April 2018 im Foyer und in den Fluren der Katholischen Akademie Stapelfeld zu sehen.©Fotos: W.Rolfes Öffnungszeiten: Mo-Sa: 08.30 bis 19.30 Uhr und So von 08.30 Uhr bis 14.00 Uhr

21Apr

Verona und das Veneto

Samstag, 21. April 2018 bis Samstag, 28. April 2018

Verona und das Veneto

Studienreise – Reich und vielfältig ist das antike und mittelalterliche Erbe in Verona, das sich in zahlreichen Kunst- und Bauwerken spiegelt. Zur Vorbereitung einer Studienreise im April 2018 werden u. a. die berühmte Arena, die Bronzetür von San Zeno sowie weitere bedeutende Sakralbauten besprochen. Aber auch die Erkundung der Villenarchitektur Andrea Palladios im Veneto, sowie die Vorbereitung eines Opernbesuchs in der Arena stehen auf dem Programm dieser Seminarreihe der Kolleggruppe.© Foto KAS: Tanz der Salome von der Bronzetür in San Zeno in Verona.

24Apr

Stapelfelder Trauerforum

Dienstag, 24. April 2018 - 14:30 bis 17:00

Stapelfelder Trauerforum

Wanderlicht – ein Hospiz für Cloppenburg – Information, Austausch und Begegnung für Mitarbeiterinnen im Trauerbesuchsdienst, der Trauerbegleitung und Hospizarbeit · Informationen zum stationären Hospiz wanderlicht in Cloppenburg. Noch in diesem Sommer wird mit dem Bau des Hauses begonnen, die Eröffnung ist für Herbst 2018 geplant. © Foto: fotolia

04Mai

Iss dich fit - Frühlingsgemüse mit verschiedenen Garmethoden

Freitag, 04. Mai 2018 - 17:00 bis 21:00

Iss dich fit - Frühlingsgemüse mit verschiedenen Garmethoden

Rezepte aus der regionalen Küche – Das Ziel ist es, eine gesunde Ernährung mit Rezepturen für Speisen, Cremes und Cocktails aus heimischen und saisonalen Produkten zu bereichern. Daraus soll Schritt für Schritt ein Kochbuch des Oldenburger Münsterlandes entstehen. Der Umwelt zuliebe, denn dadurch verringern wir auch die Klimabelastung, verkürzen die Transportwege, reduzieren somit den Energieverbrauch und den CO2-Ausstoß. Zudem fördern und nutzen wir die Biodiversität. Lassen Sie sich anstecken von Kirsten Nippers Begeisterung für die kulinarischen Schätze der Natur. So kommen Sie einem gesunden Lebensstil, der auch für die Umwelt gut ist, immer näher. © Foto: Kirsten Nipper

04Mai

Die drei Fragezeichen – Live

Freitag, 04. Mai 2018 - 19:00 bis 22:00

Die drei Fragezeichen – Live

Christoph Tiemann und Kollegen lesen die klassischen Fälle der drei Detektive mit dem Flair der 60er und 70er Jahre – Für jeden Fall der drei Detektive stellen Gastgeber Christoph Tiemann und Pianist Philip Ritter ein neues Team leidenschaftlicher Vorleser zusammen, die mit dem Publikum in die ersten 25 Jahre der drei Detektive (1964 bis 1989) eintauchen. Die Lesungen finden statt mit freundlicher Genehmigung des Franckh-Kosmos Verlags, Stuttgart. Foto - Bildquelle: Hanno Endres / tiemann.tv