Veranstaltungen

27Okt

Zurück zur Natur - Generation Greta

Mittwoch, 27. Oktober 2021 - 19:30 bis 21:30

Zurück zur Natur - Generation Greta

Lesung mit Autor Erik Albrecht – Die Generation Greta nimmt die Gestaltung der Zukunft selbst in die Hand. Die nach der Jahrtausendwende geborenen jungen Menschen wollen dabei keinen Generationenkonflikt, sondern gemeinsam mit der Generation ihrer Eltern dringend notwendige Veränderungen anstoßen. Die Journalisten schildern die Gedanken- und Gefühlswelt der Generation Greta anhand von Studien, Porträts und zahlreichen Gesprächen, die sie mit jungen Menschen geführt haben. (© Foto: Pixabay, Dominic Wunderlich)

28Okt

Tag der Landwirtschaft

Donnerstag, 28. Oktober 2021 - 14:30 bis 20:00

Tag der Landwirtschaft

Das Jahresthema der Akademie betrifft auch die Landwirtschaft: überLeben. Das Oldenburger Münsterland ist nach wie vor landwirtschaftlich geprägt. Dabei stellt das Spannungsfeld von Ökonomie und Ökologie viele landwirtschaftliche Betriebe vor große Herausforderungen. Was bedeutet das für eine Region, in der so viele Menschen von und mit der Landwirtschaft leben? Unser Weihbischof und Offizial Wilfried Theising lädt zu einem Tag der Landwirtschaft ein. Auch die niedersächsische Ministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Frau Barbara Otte-Kinast, hat ihr Kommen zugesagt.

28Okt

Schreiben wie die Mönche

Donnerstag, 28. Oktober 2021 - 14:30 bis Sonntag, 31. Oktober 2021 - 13:30

Schreiben wie die Mönche

Einführung in die Kalligrafie – Im »Stapelfelder Scriptorium« wird in die Kunst des schönen Schreibens eingeführt sowie zur kreativen Auseinandersetzung mit Pinsel und Feder eingeladen. Es entstehen Buchstaben, Wörter oder kleine Texte: »Die Ruhe dieser Arbeit erfüllt das ganze Wesen mit einer umfassenden Zufriedenheit, wo Zeit und Raum uns nicht mehr kümmern noch belasten.« (Andreas Schenk) (Bild: Pixabay)

29Okt

Samhain – Wenn die dunkle Jahreszeit beginnt

Freitag, 29. Oktober 2021 - 17:00 bis Sonntag, 31. Oktober 2021 - 13:00

Samhain – Wenn die dunkle Jahreszeit beginnt

Märchen, Tanz und Rituale – Im keltischen Jahreskreis feiert man am 1. November und seinem Vorabend das Fest »Samhain«. Es leitet die dunkle Jahreszeit und das Neujahr ein. Außerdem beginnt nun die Zeit der Cailleach, der Alten. Wie so oft haben sich in dieser besonderen Übergangszeit viele vorchristliche und christliche Bräuche vermischt: Samhain wird nun als Halloween in veränderter Form gefeiert, im christlichen Kontext werden Allerheiligen und Allerseelen begangen. Wir erhalten Hintergrundinformationen dazu und spüren vor allem mit Märchen, gemeinsamen Kreistänzen und rituellen Einheiten der besonderen Energie dieser Schwellenzeit nach. (Foto: Adobe Stock)

30Okt

Künstler und Mystiker

Samstag, 30. Oktober 2021 - 14:30 bis Sonntag, 31. Oktober 2021 - 13:30

Künstler und Mystiker

Seminar zum 100. Geburtstag von Joseph Beuys – Am 12.05.1921 wurde der wohl umstrittenste Künstler des 20. Jahrhunderts geboren – Joseph Beuys. In diesem Seminar werden die religiösen Grundlagen für das Werk des Künstlers betrachtet, der von ihm geprägte erweiterte Kunstbegriff diskutiert und seine damit verbundenen Aktionen und Installationen befragt. Aber auch als Mystiker soll Joseph Beuys beleuchtet werden und nicht zuletzt als ein Künstler, der zur Naturzerstörung und Naturentfremdung des Menschen kritisch Stellung bezogen hat. (Foto: Pixabay)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.