Veranstaltungen

19Jan

»O Wunner, o Wunner … «

Samstag, 19. Januar 2019 - 09:30 bis 17:00

»O Wunner, o Wunner … «

Sagen, Märken, spöökhaftige Vertellen ut dat Ollenborger Münsterland – Kennt een de Riesen ut Bäösel, of den Hünenkönig Och? Un wo is dat mit de gollen Brüggen bi Gollenstäe? Man van de Bööker van de schwatten Kunst in Harme bi Bakum, dor heff de een of anner villicht all van hört? Nee? Bi dissse Schrieverwarkstäe willt wi us de een off anner wunnerlicke Geschichte ut dat Ollenborger Land ankieken un up Platt upschrieven. Dor kann dann villicht een Book van weern. Foto: W. Rolfes

23Jan

Jaspers und die »Psychologie der Weltanschauungen «

Mittwoch, 23. Januar 2019 - 19:30 bis 21:45

Jaspers und die »Psychologie der Weltanschauungen «

Themenreihe: Brücken-­Köpfe - Denker auf der Grenze zwischen Philosophie, Wissenschaft, Kunst und Musik – Man kann darüber streiten, ob die Philosophie einen »Nutzen« hat. In jedem Fall hat sie immer eine große Wirkung auf Maler, Komponisten, Dichter, aber auch Psychologen und Naturwissenschaftler ausgeübt. Die Reihe geht einigen dieser »Wirkungsgeschichten« nach und fragt immer auch danach, welche Philosophie hinter unseren eigenen Gedanken steckt - Bild: Der »Denker« (Skulptur von Auguste Rodin um 1880)

25Jan

KUNSTvoll - Kunst und Musik

Freitag, 25. Januar 2019 - 17:00 bis Sonntag, 27. Januar 2019 - 13:30

KUNSTvoll - Kunst und Musik

Europa im Japan-Fieber – Herzlich laden wir zum ersten Seminar unserer neuen Reihe „KUNSTvoll“ ein. Dieses neue Format besteht aus zwei Teilen. So können Sie wählen, ob Sie von Freitag, 17.00 Uhr bis Samstag, 13.30 Uhr (Teil 1) oder von Freitag, 17.00 Uhr bis Sonntag, 13.30 Uhr (Teil 1+2) teilnehmen möchten. Zum Auftakt der Reihe widmen wir uns der Japan-Begeisterung, die Europa im 19. Jahrhundert erfasste. In Teil 1 verschaffen wir uns einen Überblick über die japanische Kultur und Geschichte. Wir lernen Japans Musiktradition kennen und erkunden japanische Einflüsse in Werken berühmter Maler wie Manet, Monet, van Gogh, Klimt oder Klee. In Teil 2 beschäftigen wir uns vertiefend mit japanischer Architektur, Innenausstattung und Gartenbaukunst.

26Jan

Ja – mit Gottes Segen!

Samstag, 26. Januar 2019 - 09:30 bis 17:30

Ja – mit Gottes Segen!

Ehevorbereitung kompakt in Kooperation mit dem Fachbereich Ehe und Familie im Bischöflich Münsterschen Offizialat – Gönnen Sie sich im Vorbereitungs- und Organisationsstress vor Ihrer Hochzeit etwas Zeit füreinander – und lassen Sie sich gleichzeitig für den gemeinsamen Weg inspirieren! In dieser Veranstaltung sprechen wir mit Ihnen über Partnerschaft und Ehe, machen Sie mit dem kirchlichen Eheverständnis vertraut und zeigen Ihnen hilfreiche Wege für den Umgang mit Konflikten und Krisen. Zudem geben wir Anregungen, wie Sie ihren Traugottesdienst ganz persönlich gestalten können.

31Jan

Lebensraum See im Winter – Vögel als Überwinterungsgäste

Donnerstag, 31. Januar 2019 - 09:30 bis Freitag, 01. Februar 2019 - 17:00

Lebensraum See im Winter – Vögel als Überwinterungsgäste

Entdeckertouren – Vor unserer Haustür liegen sehr unterschiedliche und vielfältige Natur- und Lebensräume. Doch wissen wir überhaupt, welche Schätze nur darauf warten, von uns (wieder) entdeckt zu werden? Das Umweltzentrum lädt in Kooperation mit der NABU Bezirksgruppe Oldenburger Land ein, auf Entdeckertour zu gehen. Im Winter ruht die Natur – doch finden sich jedes Jahr wieder Rastvögel aus dem hohen Norden an den Seen im Oldenburger Münsterland ein, darunter Singschwäne, Zwergschwäne und verschiedene Gänsearten. Gemeinsam werden wir Exkursionen zum Dümmer und an die Thülsfelder Talsperre unternehmen und dort die winterlichen Lebensräume der Vögel erkunden. - © Foto: W. Rolfes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen