Veranstaltungen

13Mai

Naturfotografie im Frühling

Donnerstag, 13. Mai 2021 - 14:30 bis Sonntag, 16. Mai 2021 - 13:30

Naturfotografie im Frühling

Fotoworkshop mit Karsten Mosebach – Fotomotive in der Natur gibt es im Mai in schier endloser Anzahl. Überall sprießen die Blätter der Bäume. In den Mooren der Region ist der Mai ohnehin der schönste Monat für die Fotografie mit den wunderschönen weißen und puscheligen Fruchtständen des Wollgrases. Mit etwas Glück können wir an nebligen windstillen Tagen den Sonnenaufgang im Moor und mit Tautropfen übersäte Insekten fotografieren und, wenn die Witterung es zulässt, nachts den Sternenhimmel mit lichtstarken Weitwinkelobjektiven. (Foto: Karsten Mosebach)

19Mai

Liebes-Leben: Mehr als ein Gefühl!

Mittwoch, 19. Mai 2021 - 19:30 bis 21:45

Liebes-Leben: Mehr als ein Gefühl!

Das »Prinzip Liebe« bei Max Scheler – Die Liebe als menschliches Phänomen hat Philosoph*innen zu allen Zeiten fasziniert und irritiert. Häufig sind biographische Erfahrungen in die philosophischen Theorien eingeflossen. Oder sind die Biographien ein Spiegel bestimmter philosophischer Einsichten? Die Abendreihe lädt in Vortrag und Gespräch zu Stichproben aus der älteren und neueren Philosophiegeschichte ein. (Bild: Pixabay)

24Mai

»Us blaiht dat Leven« – Ökumenisch – plattdüütsch Gottesdeenst to Pingsten in Hl. Kreuz, Stapelfeld

Montag, 24. Mai 2021 - 10:00 bis 11:00

»Us blaiht dat Leven« – Ökumenisch – plattdüütsch Gottesdeenst to Pingsten in Hl. Kreuz, Stapelfeld

Siet een Riege van Johren giff dat an‘n Pingstmaandag een ökumenisch- plattdüütschen Gottesdeenst to Pingsten. Fiert hebbt wi den bit nu in de St. Petri-Kapelle an de Fiskedieke in Ahlhorn. Ditmaal kaamt wi in de Hl. Krüüz-Karken in Stapelfeld binanner. Achternah giv dat uk weer een lüttken Klönsnack. (Bild: Pixabay)

27Mai

Sprachheiltagung: „Vom Ich zum Wir“

Donnerstag, 27. Mai 2021 - 10:00 bis Freitag, 28. Mai 2021 - 15:30

Sprachheiltagung: „Vom Ich zum Wir“

34. Sprachheiltagung für Mitarbeiter*innen in den interdisziplinären Teams der Sprachheilkindergärten/-zentren Niedersachsens – Die 34. Sprachheiltagung steht ganz im Zeichen der Wiederentdeckung des "Miteinanders" und dessen Bedeutung für eine kooperative Grundhaltung. Darüber hinaus widmet sich der Eröffnungsvortrag dem wichtigen Thema "Lachen als Burnout-Prävention". Für die Teilnehmenden besteht die Möglichkeit, sich an den Veranstaltungstagen in den parallel laufenden Workshops vertiefend fortzubilden. Bitte teilen Sie uns bei Ihrer Online-Anmeldung unter "Sonstiges" im Feld Mitteilungen Ihren Workshop-Wunsch und eine Alternative mit. (Foto: Pixabay, Michal Jarmoluk)

28Mai

Fotoexerzitien - die Welt mit eigenen Augen sehen

Freitag, 28. Mai 2021 - 14:30 bis Sonntag, 30. Mai 2021 - 13:30

Fotoexerzitien - die Welt mit eigenen Augen sehen

Seminar für Achtsamkeit – Wenn das Smartphone immer griffbereit ist und jeder Augenblick des Lebens festgehalten werden muss, verliert sich der ursprüngliche Sinn des Fotografierens ins Gegenteil. Dabei ist das Fotografieren in seinem Ursprung eine Entschleunigung des Lebensrhythmus. In diesen Fotoexerzitien geht es gerade darum, stehenzubleiben, wahrzunehmen, den richtigen Moment auszuwählen und einen guten Standpunkt zu finden und den Blick auf das Wesentliche zu schulen. (Foto: Thomas Jakob)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.