Veranstaltungen

20Mai

Die Zeit totschlagen? Heideggers Lob der Langeweile

Mittwoch, 20. Mai 2020 - 19:30 bis 21:45

Die Zeit totschlagen? Heideggers Lob der Langeweile

Themenreihe: Philosophieren über die Zeit – Immanuel Kant war nicht nur für seine Pünktlichkeit bekannt. Er hat auch sinngemäß gesagt, dass alle Probleme der Philosophie letztlich auf ein Thema hinauslaufen: die Zeit. Das gilt auch für die großen Fragen des Lebens, von den besonderen Augenblicken über die Langeweile, von der Zeitknappheit bis zu der Frage: Wie können wir eine erfüllte Lebenszeit erreichen, bevor wir das Zeitliche segnen? Die Reihe stellt einige bedeutende Zeit-Konzepte vor. - (Bild: Gemälde von Egbert Verbeek, 2005)

21Mai

Naturfotografie im Frühling

Donnerstag, 21. Mai 2020 - 14:30 bis Sonntag, 24. Mai 2020 - 13:30

Naturfotografie im Frühling

Fotoworkshop mit Karsten Mosebach – Fotomotive in der Natur gibt es im Mai in schier endloser Anzahl. Überall sprießen die Blätter der Bäume. Buchen und Eichen sind inzwischen voll belaubt, aber zeigen immer noch ihr frisches Grün. In den Mooren der Region ist der Mai ohnehin der schönste Monat für die Fotografie mit den wunderschönen weißen und puscheligen Fruchtständen des Wollgrases. Mit etwas Glück können wir an nebligen windstillen Tagen den Sonnenaufgang im Moor und mit Tautropfen übersäte Insekten fotografieren und, wenn die Witterung es zulässt, nachts den Sternenhimmel mit lichtstarken Weitwinkelobjektiven. Die Ziele der Fotografie-Exkursionen in die Moore, Waldgebiete und Wasserlandschaften der Umgebung. - (Foto: Karsten Mosebach)

25Mai

Qualifikationskurs Chorklassenleitung

Montag, 25. Mai 2020 - 10:30 bis Donnerstag, 28. Mai 2020 - 13:30

Lehrerfortbildung in Kooperation mit dem Niedersächsischen Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung – Diese Qualifizierungsmaßnahme dient dem praxisnahen Erwerb von Informationen und Kompetenzen zur Leitung einer Chorklasse bzw. eines Klassenchores. Inhalte sind u. a. Kinderstimmbildung, Lieddidaktik und -methodik, relative Solmisation sowie Tanz- und Bewegungsgestaltung. Die Weiterbildung ist schwerpunktmäßig für die Arbeit in der Grundschule konzipiert, viele Inhalte können aber auch noch in der 5. / 6. Klasse umgesetzt werden. Der Kurs umfasst 4 x 4 Tage und ein Zertifikationsmodul in 2021. Die Anmeldung erfolgt über die VeDaB.

01Jun

»Us blaiht dat Leven« – Ökumenisch-plattdüütsch Gottesdeenst to Pingsten in der Hl. Kreuz Kirche Stapelfeld

Montag, 01. Juni 2020 - 10:00 bis 11:00

Siet een Riege van Johren giv dat an’n Pingstmaandag een ökumenisch- plattdüütschen Gottesdeenst to Pingsten. Fiert hebbt wi den bit nu in de St. Petri-Kapelle an de Fiskedieke in Ahlhorn. Ditmaal kaamt wi in de Hl. Krüüzkarken in Stapelfeld binanner. Achternah giv dat uk weer een lüttken Klönsnack.

04Jun

Gottes.Ansichten - Theologischer Abend mit Sophia Fritz

Donnerstag, 04. Juni 2020 - 19:30 bis 21:30

Gottes.Ansichten  - Theologischer Abend mit Sophia Fritz

Gott hat mir nie das Du angeboten – Die grundsätzlichen Fragen nach Gott, seiner Existenz und Bedeutung für den Menschen sind wieder in der Diskussion. In den letzten Jahren und aktuell erscheinen zahlreiche Bücher zu Gottes.Ansichten – aus theologischen und anderen Perspektiven. Dabei hat sich die Diskussion deutlich pluralisiert – auch dadurch, dass zunehmend islamische Theologen sich in die Gottesfragen unserer Gesellschaft einbringen. Zeit also, diese Debatte in Stapelfeld zu führen mit Gästen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Weitere Termine in dieser Reihe: 25.06.20 und 03.09.20

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.