Veranstaltungen

05Mär

Zukunft mit LEIDENSCHAFT gestalten

Freitag, 05. März 2021 - 17:00 bis Sonntag, 07. März 2021 - 13:30

Zukunft mit LEIDENSCHAFT gestalten

Seminar in Kooperation mit dem Landes-Caritasverband für Oldenburg e. V. – Studien belegen: Wer sich freiwillig engagiert, hat Spaß dabei. Diese Erkenntnis ist allerdings etwas dürftig, um zu erklären, weshalb so viele Menschen anderen ihre freie Zeit schenken. In diesem Seminar geht es um die Entdeckungen der eigenen „Leidenschaften“. Wir bringen junge Erwachsene und Menschen jenseits der 60 zusammen um generationsübergreifende Begegnungen zu fördern, Einblicke in unterschiedliche Lebenswelten zu bekommen und Kompetenzen, wie Lebenserfahrung, Mut und Netzwerke auszutauschen. Dieses Seminar wird gefördert durch die Glücksspirale.

06Mär

»Gib Worte deinem Schmerz …«

Samstag, 06. März 2021 - 10:00 bis 15:30

Begegnung und Austausch für Angehörige, die in der Zeit der Corona-Pandemie einen geliebten Menschen verloren haben »Gern hätten wir gemeinsam Abschied genommen, aber...« In der Zeit der Corona-Pandemie ist es eine echte Herausforderung, sich von einem geliebten Menschen zu verabschieden. Sonst so vertraute und tragende Rituale sind nicht möglich. Das hat Auswirkungen auf den Trauerprozess. Und wie kann man das Erlebte aushalten? Dieser Tag möchte Trauernden Gelegenheit geben, sich in einer angenehmen und vertraulichen Atmosphäre darüber mit anderen auszutauschen.

07Mär

Kunst und Musik als LEBENSmittel

Sonntag, 07. März 2021 - 11:00 bis 12:30

»Kultur ist Lebensmittel und systemrelevant «, meint der Musiker, Maler und Autor Wolfgang Niedecken. Wie wichtig sind eigentlich Kunst und Musik für unser Leben? Sind Kunst und Musik nur ein »Sahnehäubchen «, auf das man auch verzichten kann? Mit ausgewählten Beispielen aus Kunst und Musik werden diese Fragen beleuchtet.

08Mär

Kompetent und zugewandt leiten

Montag, 08. März 2021 - 12:00 bis Freitag, 12. März 2021 - 13:00

Kompetent und zugewandt leiten

Lehrgang 2021/2022 für (angehende) TeamleiterInnen in Einrichtungen der Eingliederungshilfe – In den vergangenen Jahren gab es vielfältige Veränderungen im Tätigkeitsprofil einer Gruppen-/Teamleitung in der Eingliederungshilfe. Auf diese Anforderungen antwortet diese Weiterbildungsreihe, die sich über insgesamt 14 Monate erstreckt, mit intensiver Verzahnung von Theorie und Praxis sowie integriertem Coaching. Alle Seminar-Einheiten finden in der Akademie in Stapelfeld statt. Die Termine sind im Flyer aufgeführt. (Foto: pixabay)

10Mär

»Leichtigkeit, Lockerheit und Lachen im Fokus«

Mittwoch, 10. März 2021 - 09:30 bis Freitag, 12. März 2021 - 17:00

In diesem Seminar werden wir uns dem Themenfeld »Humor« nähern. Dabei werden wir uns auf den Humor als Strategie zum beruflichen Handeln fokussieren und nach Einsatzmöglichkeiten suchen. Zudem werden wir unsere eigene Humorfähigkeit betrachten. Eine humorvolle Lebenseinstellung zeichnet sich durch eine positive Gelassenheit aus. Probleme können aus einer gelassenen Distanz betrachtet werden und kreative Lösungen werden dadurch schneller gefunden. Mit guter Humorfähigkeit und besonders durch das Element Lachen gelingt es besser, Beziehung zu gestalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.