Sophia Fritz liest vor mehr als 70 Teilnehmern aus ganz Deutschland

An diesem Wochenende hätte eigentlich „Ein Wochenende wie in Taizé“ stattgefunden. Als Zeichen der Verbundenheit senden wir ein kurzes Taizé-Gebet, das von Pfarrer Dr. Marc Röbel, Dr. Ulrike Kehrer und Judith Baalmann gestaltet wird.

„Wie man einen Schnupfen kuriert“

Alexander Rolfes liest eine Erzählung von Mark Twain (1835-1910). Musikalische Begleitung von Dr. Ulrike Kehrer. Mit diesem Beitrag endet unsere Reihe „LebensZeichen“. Wir danken für das große Interesse und freuen uns sehr auf ein Wiedersehen in Stapelfeld.

Gedichte für Kinder aus dem Kinderhaus der Akademie mit Dominik Blum und Elisabeth Klaus. Die nächste Folge der LebensZeichen erscheint am 22. Mai 2020.

 

„Wir pflanzen für die Zukunft“

Es ist Pflanzzeit in Stapelfeld. Aus den Gemüsegärten im Umweltzentrum der Akademie sendet Dr. Franziska Zumbrägel ein LebensZeichen.

Die nächste Folge der LebensZeichen erscheint am Dienstag, den 19. Mai 2020.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.