Bildende Kunst

13Mai

Naturfotografie im Frühling

Donnerstag, 13. Mai 2021 - 14:30 bis Sonntag, 16. Mai 2021 - 13:30

Naturfotografie im Frühling

Fotoworkshop mit Karsten Mosebach – Fotomotive in der Natur gibt es im Mai in schier endloser Anzahl. Überall sprießen die Blätter der Bäume. In den Mooren der Region ist der Mai ohnehin der schönste Monat für die Fotografie mit den wunderschönen weißen und puscheligen Fruchtständen des Wollgrases. Mit etwas Glück können wir an nebligen windstillen Tagen den Sonnenaufgang im Moor und mit Tautropfen übersäte Insekten fotografieren und, wenn die Witterung es zulässt, nachts den Sternenhimmel mit lichtstarken Weitwinkelobjektiven. (Foto: Karsten Mosebach)

28Mai

Fotoexerzitien - die Welt mit eigenen Augen sehen

Freitag, 28. Mai 2021 - 14:30 bis Sonntag, 30. Mai 2021 - 13:30

Fotoexerzitien - die Welt mit eigenen Augen sehen

Seminar für Achtsamkeit – Wenn das Smartphone immer griffbereit ist und jeder Augenblick des Lebens festgehalten werden muss, verliert sich der ursprüngliche Sinn des Fotografierens ins Gegenteil. Dabei ist das Fotografieren in seinem Ursprung eine Entschleunigung des Lebensrhythmus. In diesen Fotoexerzitien geht es gerade darum, stehenzubleiben, wahrzunehmen, den richtigen Moment auszuwählen und einen guten Standpunkt zu finden und den Blick auf das Wesentliche zu schulen. (Foto: Thomas Jakob)

11Jun

Figürliche Plastik - Gewandfigur

Freitag, 11. Juni 2021 - 15:00 bis Sonntag, 13. Juni 2021 - 14:00

Figürliche Plastik - Gewandfigur

Künstlerische Auseinandersetzung in Ton mit Christa Baumgärtel – Wo ein Mensch Kleidung trägt, entstehen Falten – je üppiger der Stoff, desto heftiger das Geknitter! So zählt der Faltenwurf eines Gewandes zu den interessantesten Themen der bildhauerischen Auseinandersetzung. Dies zeigt schon der flüchtige Blick auf antike Gewandfiguren oder auf mittelalterliche Madonnenstatuen. Die Bildhauerin Christa Baumgärtel führt Sie an das Thema der Gewandfigur heran, lehrt Sie, durch genaue Beobachtung das Typische eines Faltenwurfs in der plastischen Darstellung zu erfassen und darunter dennoch den Körper des Gewandträgers spürbar zu machen. Gearbeitet wird mit Modell. (Foto: Dr. Martin Feltes)

16Jul

Fotografische Erkundung im Museumsdorf

Freitag, 16. Juli 2021 - 14:30 bis Sonntag, 18. Juli 2021 - 13:30

Fotografische Erkundung im Museumsdorf

Historische Orte mit der Digitalkamera ins Bild bringen – Vor 170 Jahren begann das Zeitalter der Fotografie, zu der Zeit standen die großen Höfe des Museumsdorfes noch an ihren Herkunftsorten. Nach einer Einführung in die Kameratechnik erkunden wir das Museumsdorf mit der Kamera. Je nach Bildkomposition sollen die Fotografien einen dokumentarischen Charakter bekommen, neue Blickwinkel ermöglichen oder durch Verfremdung auf spezielle Aspekte hinweisen. Digitale Fotografien "wie in alten Zeiten". Dieses Seminar richtet sich an Fotografie-Interessierte, die mit der Digitalkamera historische Orte in Szene setzen wollen.

19Jul

Skulpturen aus Holz

Montag, 19. Juli 2021 - 10:00 bis Freitag, 23. Juli 2021 - 16:00

Skulpturen aus Holz

Künstlerische Auseinandersetzung in Holz mit Sarah Hillebrecht – Das Sommerseminar im Stapelfelder Freiluftatelier lädt zur bildhauerischen Auseinandersetzung in Holz ein. Dieses Material hat einen eigenen Charakter - gestaltbar und widerspenstig zugleich. Holz zu bearbeiten bedeutet, auf die Eigenart des Holzes einzugehen wie auch die eigenen Möglichkeiten und Grenzen am "Gegenüber" Holz zu erfahren. Unter der Anleitung der Bildhauerin Sarah Hillebrecht schaffen Sie Ihre individuelle Holzskulptur. Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Alles notwendige Werkzeug ist vorhanden. (Foto: Dr. Martin Feltes)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.