Bildende Kunst

14Aug

Fotografische Erkundung im Museumsdorf

Freitag, 14. August 2020 - 14:30 bis Sonntag, 16. August 2020 - 13:30

Fotografische Erkundung im Museumsdorf

Historische Orte mit der Digitalkamera ins Bild bringen – Vor 170 Jahren begann das Zeitalter der Fotografie, zu der Zeit standen die großen Höfe des Museumsdorfes noch an ihren Herkunftsorten. Sie haben den Zeitsprung charmant überstanden, wirken jetzt, als wären sie nie woanders gewesen. Die Nostalgie der Höfe, Werkstätten und Wohnbereiche bieten deshalb unzählige atmosphärische Fotomotive. Nach einer Einführung in die Kameratechnik erkunden wir das Museumsdorf mit der Kamera. Je nach Bildkomposition sollen die Fotografien einen dokumentarischen Charakter bekommen, neue Blickwinkel ermöglichen oder durch Verfremdung auf spezielle Aspekte hinweisen. Die anschließenden Bildbesprechungen unterstützen dabei, eine Auswahl der Ergebnisse zu erstellen: Digitale Fotografien „wie in alten Zeiten“. Dieses Seminar richtet sich an Fotografie-Interessierte, die mit der Digitalkamera historische Orte in Szene setzen wollen. - (Foto: A. v. Brill)

28Sep

Wenn Licht die Natur berührt - komponierte Landschaften

Montag, 28. September 2020 - 14:30 bis Donnerstag, 01. Oktober 2020 - 15:00

Wenn Licht die Natur berührt - komponierte Landschaften

Fotoworkshop mit Monika Lawrenz – Sehen lernen und Bilder fotografieren, die berühren. Dies ist das Thema für das Fotografieseminar mit Monika Lawrenz. Das Besondere in der Landschaft entdecken, ein Bild im ersten Licht am frühen Morgen und im letzten Licht am späten Abend gestalten. Mit diesen Gedanken soll die Natur im Herbst fotografisch erkundet werden. Diese sinnliche Entdeckungsreise spiegelt sich in den entstehenden Fotografien wieder. Zentraler Bestandteil des Seminars sind Exkursionen in die Natur. Die Wirkung der dabei entstandenen Fotografien werden im Nachhinein miteinander besprochen. - © Foto: Monika Lawrenz

02Okt

Fotoforum Impulse 2020

Freitag, 02. Oktober 2020 - 16:00 bis Sonntag, 04. Oktober 2020 - 13:30

Begegnungstage in Kooperation mit der Zeitschrift fotoforum und der fotoforum Community – Diese Begegnungstage eröffnen Fotografen neue Sichtweisen für die eigene fotografische Arbeit. Akteure, Experten und Referenten geben vielfältige Impulse, wobei die Beiträge gestalterische, technische und konzeptionelle Aspekte aufweisen. Eingeladen wird zum Austausch, zum Kennenlernen und zum Wiedersehen, zum Netzwerken, Diskutieren und zum Fachsimpeln. Bereichert werden diese Fototage durch eine Ausstellung mit einer Auswahl herausragender Arbeiten des fotoforum award.

05Okt

Der Baum – Ein Sinnbild des Lebens

Montag, 05. Oktober 2020 - 11:00 bis Donnerstag, 08. Oktober 2020 - 15:00

Der Baum – Ein Sinnbild des Lebens

Fotoworkshop mit Willi Rolfes – Dieser Fotoworkshop widmet sich den Bäumen. Besonders alte und charaktervolle Bäume stehen im Mittelpunkt unseres fotografischen Interesses. Wir wollen dem Baum aber nicht nur als Abbild begegnen, sondern auch als Sinnbild. Als Symbol können Bäume Weg-Weiser sein zur Selbsterkenntnis und zum Verstehen der Welt. Ergänzend zu den fotografischen Erkundungen bereichern Impulsvorträge sowie intensive Bildbesprechungen das Programm. - (Foto: W. Rolfes)

20Nov

Das künstlerische Portrait

Freitag, 20. November 2020 - 14:30 bis Sonntag, 22. November 2020 - 13:30

Das künstlerische Portrait

Experimentieren mit der Digitalkamera – Im Gegensatz zur klassischen Portraitfotografie lebt das künstlerische Portrait von den dargestellten Menschen, in besonderer Beleuchtung, der passenden Pose, seinem Blick, der Kleidung und der Umgebung. Das Licht kann extremer, die Pose gewagter sein, als bei einem klassischen Portrait. Das Modell zeigt Emotionen und erzählt aus seinem Leben. Die fotografischen Gestaltungsmittel und die Bildbearbeitung können den Effekt noch hervorheben. Es lebt auch durch das Konzept des Fotografen und das Miteinander von Fotograf und Modell. Dieses Seminar lädt ein, zu experimentieren und die Regeln des klassischen Portraits zu brechen. Bildbesprechungen helfen dabei, den Prozess zum künstlerischen Portrait zu unterstützen. - (Foto: A. v. Brill)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok