Stapelfelder Trauerforum am 12.02.19

Stapelfelder Trauerforum am 12.02.19

Die Bedeutung der Muttersprache (Plattdeutsch) in der Sterbe- und Trauerbegleitung – Das Stapelfelder Trauerforum ist ein Kooperationsprojekt der Katholischen Akademie Stapelfeld mit der Gemeindecaritas im Dekanat Cloppenburg und Friesoythe und dem Hospizdienst im Landkreis Cloppenburg. Es wendet sich an ehrenamtliche und auch hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Trauerbesuchsdienst, der Trauerbegleitung und in der Hospizarbeit. Das Forum unter Leitung von Heinrich Siefer dient dem gemeinsamen Austausch und der gegenseitigen Information.

Am Dienstag, 12.02.2019, steht die Bedeutung der Muttersprache (Plattdeutsch) in der Sterbe- und Trauerbegleitung im Mittelpunkt. Die Veranstaltung beginnt um 14.30 Uhr mit dem Kaffee. Anmeldung im Internet unter www.ka-stapelfeld.de/programm oder bei Jutta Gövert, Tel.: 04471/1881132 oder jgoevert@ka-stapelfeld.de. Die Kosten betragen € 8,00.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok