Tai-Ji-Wochenende in der Katholischen Akademie Stapelfeld

Tai-Ji-Wochenende in der Katholischen Akademie Stapelfeld

Vom 27.04. bis 29.04.2018 bietet die Katholische Akademie Stapelfeld ein Tai-Ji-Seminar für Anfänger und Fortgeschrittene jeglichen Alters mit der erfahrenen Referentin Jutta Hüne aus Cloppenburg an.

Tai-Ji wird seit Jahrhunderten in China zur Verbesserung der körperlichen und geistigen Gesundheit praktiziert. Ruhige, sanft fließende Bewegungsabläufe, die Atmung und eine nach innen gewandte Aufmerksamkeit regen die sogenannte Vitalkraft, Qi, an. Kennzeichnend für Tai-Ji ist der kontinuierliche Bewegungsfluss ohne Pausen.

In diesem Wochenend-Seminar werden die fünf Wandlungsphasen/Elemente und Kreise in Anlehnung an die Schule von Al Huang geübt. Qi Gong, Meditation und Meditativer Tanz sind ergänzende Kurselemente.

Anmeldungen und Informationen bei der Katholischen Akademie Stapelfeld, Jutta Gövert, Tel. (04471) 188 1132 oder jgoevert@ka-stapelfeld.de

Foto © Jutta Hüne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen