Orientierung, Qualifikation, Bildungsurlaube

05Apr

Ruhestand. Und dann? Zukunft mit Sinn und Leidenschaft gestalten

Freitag, 05. April 2024 - 13:00 bis Sonntag, 07. April 2024 - 13:30

Ruhestand. Und dann? Zukunft mit Sinn und Leidenschaft gestalten

In Ruhestand zu gehen ist etwas anderes als nur die Einkommensquelle zu wechseln und den Beruf hinter sich zu lassen. Der Übergang in den neuen Lebensabschnitt birgt die Chance, neue Akzente im Leben zu setzen und fordert uns heraus, aktiv unsere Tagesstruktur, sozialen Kontakte und Inhalte zu gestalten. Daher ist es gut, sich auf die Veränderung vorzubereiten. In diesem Seminar stellen wir uns der Frage, was so bleiben darf wie es ist und welche Ziele man neu in seinem Leben setzen möchte. Wir blicken zurück auf das, was uns schon immer begeistert hat, wichtig im Leben war und ganz unserem Naturell entspricht. Es werden alte Leidenschaften wieder entdeckt und neue Herzensanliegen geformt.

22Apr

Bildungsurlaub - "Platt to go"

Montag, 22. April 2024 - 11:00 bis Mittwoch, 24. April 2024 - 16:00

Plattdeutsch lernen für Interessierte in Beruf und Alltag – Sie möchten Plattdeutsch lernen und gern im beruflichen Kontext im Bereich Pflege, Verwaltung, Dienstleistung oder Handwerk nutzen. Dat kriegt wi sacht hen. In diesem Kurs werden erste Grundkenntnisse der plattdeutschen Sprache auf spielerische Art in lockerer Atmosphäre erprobt und geübt. als BU anerkannt: B24-122814-53 Veranstalter Nr: 1213/84

01Jul

Literarische Texte kann jede:r (Bildungsurlaub)

Montag, 01. Juli 2024 - 11:00 bis Freitag, 05. Juli 2024 - 13:30

Literarische Texte kann jede:r (Bildungsurlaub)

Stapelfelder Sommer-Schreibwerkstatt – Ob Gedicht, Kurzgeschichte, Roman, Erzählung, Novelle, Theaterstück, Essay, Tagebuch oder Brief: Wer literarisch schreiben möchte, hat viele Möglichkeiten, und stellt das eigene Schreiben hier im Kreise Gleichgesinnter zur kritischen Betrachtung vor. Zum schönen Thema »wieJetzt?« schickt jede:r mit der Anmeldung bis zu fünf DIN-A4- Seiten Selbstverfasstes aus den oben genannten Genres ein. An diesen Texten wird dann im Seminar gearbeitet. Ziel ist, die eigene Schreibe zu schärfen. Die künstlerische Leitung der Werkstatt hat Marco Sagurna, Lyriker und Autor aus Hannover. Das Seminar ist nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. (Veranstalter-Nr. 1213/84, VA-Nr. B24-122805-82 vom 28.07.23)

26Aug

Shared Reading - Eine besondere Art des gemeinsamen Lesens (Bildungsurlaub)

Montag, 26. August 2024 - 10:00 bis Donnerstag, 29. August 2024 - 16:00

Shared Reading - Eine besondere Art des gemeinsamen Lesens (Bildungsurlaub)

Zertifizierte Ausbildung zur Leseleitung – Shared Reading ist ein Leseformat, das die Teilhabe zwischen Menschen über kulturelle, soziale und Altersgrenzen hinweg fördert, ohne Vorwissen, ohne Vorrede und für die Teilnehmenden immer kostenfrei. Beim Shared Reading bringen wir Menschen für 90 Minuten an einem Ort zusammen. Gemeinsam entdecken und erleben wir Geschichten und Gedichte, die von einer Leseleitung vorbereitet wurden. Dabei entsteht ein Gemeinschaftsgefühl, bei dem alle zum Gelingen des Austauschs über den Text und eigene Erfahrungen beitragen und sich als gleichberechtigt und -bedeutend wahrnehmen. Im Laufe der Zeit entwickeln sich warmherzige, gesunde, vielfältige und starke Gemeinschaften. Der hier angebotene Zertifikationskurs qualifiziert zur Shared Reading-Leseleitung. Die Ausbildungsgebühr umfasst das viertägige Seminar, zwei Supervisionssitzungen, den Zugang zu zusätzlichen Fortbildungsangeboten sowie die Eingliederung in das Shared Reading-Netzwerk. Die Teilnehmerzahl ist auf acht Personen begrenzt. Dieses Seminar ist nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. (Veranstalter Nr: 1213/84, VA-Nr. B24-123245-11 vom 31.08.23)

06Okt

Schülerakademie im Oldenburger Münsterland - Studienwoche

Sonntag, 06. Oktober 2024 - 13:00 bis Freitag, 11. Oktober 2024 - 13:00

Kooperationsprojekt mit zahlreichen Gymnasien aus dem Umkreis – Mit ihrem vielfältigen Kursangebot vom Kreativen Schreiben bis zum Medizinischen Schülerlabor erweitert die Schülerakademie schulisches Lernen inhaltlich und methodisch. Oberstufenschüler:innen haben hier die Gelegenheit, sich mit komplexen und spannenden Fachgebieten intensiv zu beschäftigen und über ihre eigene Schule hinaus neue Kontakte mit Gleichgesinnten aus der Region zu knüpfen. Die Seminararbeit wird durch ein informatives und erlebnisorientiertes Rahmenprogramm ergänzt. Das Vorbereitungswochenende findet vom 14. bis 15.09.24 statt. Informationen und Anmeldung unter www.schülerakademie.org.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.