Aktuelles

Nachlese Studientag Chorklassen

Nachlese Studientag Chorklassen

in Zusammenarbeit mit der Bundesakademie Wolfenbüttel und der Stiftung "Singen mit Kindern im Landkreis Cloppenburg" – Mehr als 50 Lehrerinnen und Lehrer trafen sich am 27.4. in Stapelfeld zum „Studientag Chorklassen“. Sie tauschten sich in Gesprächsforen über ihre Erfahrungen in der Leitung von Chorklassen aus und erhielten in Workshops kreative Impulse für den Alltag. Auch im Eröffnungsvortrag „Ganz Ohr sein – durchs Ohr ganz sein“ von Professor Werner Beidinger (Universität Potsdam) wurde immer wieder gesungen, geklatscht und gestampft – sehr zur Freude des Publikums, das schon auf die nächste Veranstaltung wartet: „Hoffentlich findet dieser Tag eine regelmäßige Wiederholung – in unserer Region!“

Betriebsausflug nach Stade

Betriebsausflug nach Stade

Der diesjährige Betriebsausflug führte die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Katholischen Akademie nach Stade. Dort wurde bei einem geführten Rundgang durch Gästeführerinnen in Tracht die historische Altstadt erkundet. Nach dem Mittagessen ging es weiter zu einer Rundfahrt durch das (leider verregnete und noch nicht blühende) Alte Land – Nordeuropas größtes zusammenhängendes Obstanbaugebiet. Eine Kaffeetafel auf einem Obsthof in Jork bildete den Abschluss des Tagesprogramms, und gut gelaunt und mit vielen schönen Eindrücken wurde die Heimfahrt angetreten.

Caritas-Tag der Behindertenhilfe am 25.04.2013

Caritas-Tag der Behindertenhilfe am 25.04.2013

Der Caritas-Tag der Behindertenhilfe zum Thema „Inklusion“ mit über 200 Teilnehmern brachte viele zündende Ideen.

Freizeitraum in der Katholischen Akademie Stapelfeld wird ausgebaut

Freizeitraum in der Katholischen Akademie Stapelfeld wird ausgebaut

Um das Angebot für die Freizeitgestaltung in der Akademie noch weiter zu verbessern, wird derzeit mit Unterstützung des Jugendförderwerkes Vechta e.V. der Freizeitraum neu ausgebaut. Nachdem der Boden geebnet und verfliest wurde, wird jetzt eine Akustikdecke eingebaut. Wir hoffen, dass in drei Wochen das erste Billard- und Kicker-Turnier starten kann ....

„Brennen ohne auszubrennen“

„Brennen ohne auszubrennen“

Seminar in Zusammenarbeit mit der Kath. Polizeiseelsorge – „Brennen ohne auszubrennen“ hieß in diesem Jahr das Thema eines zur Tradition gewordenen Oster- Familiensemars in Zusammenarbeit mit der Polizeiseelsorge im Bistum Münster. Jung und Alt konnten sich auf verschiedenste Weise mit der Geschichte und den Umgang mit der Zeit auseinandersetzen, über Entschleunigung philosophieren und lebenspraktische Konzepte der Life-Work-Balance kennenlernen. Höhepunkt des Rahmenprogrammes: Siegerehrung auf dem Balkon der Akademie. Auch 2013 haben Kinder und Jugendliche beim Fussball gegen die Erwachsenen den umkämpften Pokal heimgeholt. Foto: KAS

<<  125 126 127 128 129 [130131 132  >>  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok